Montag, 1. Juni 2020
Sie befinden sich hier: Startseite > Suche

Suchen...

Suchen nach:
Ergebnisse:     oder alles anzeigen


Suchergebnisse aus dem Bereich Meldungen und Beiträge

Stadtwerke München: Fernwärmestation für Geothermie
[5.5.2020] Die Stadtwerke München koppeln in der Geothermieanlage Kirchstockach Erdwärme zur regionalen Versorgung aus. Dafür wird eine neue Fernwärmestation errichtet. mehr...
Links die Geothermieanlage, im Vordergrund wird die neue Anlage entstehen; rechts die Bioabfall-Vergärungsanlage des Betreibers Ganser Entsorgung, deren Wärme künftig mit ins Netz eingespeist wird.
Stadtwerke München: Gas statt Kohle für HKW Nord
[30.4.2020] Die Stadtwerke München verweisen als Antwort auf eine Pressemitteilung des Aktionsbündnisses „Raus aus der Steinkohle im HKW Nord Unterföhring“ auf die Neuinstallation einer modernen gasbetriebene Kraft-Wärme-Kopplungsanlage. mehr...
Stadtwerke München: Fernkälteleitung für die Cool City 2.0
[17.4.2020] Mit der Cool City 2.0 wollen die Stadtwerke München einerseits klimafreundlich Kälte produzieren, andererseits der innerstädtischen Erwärmung entgegenwirken. Derzeit laufen die Bauarbeiten für eine weitere Fernkältetrasse. mehr...
Helge-Uve Braun, Technischer Geschäftsführer der SWM, an der Fernkältebaustelle Schwanthalerstraße, wo der Anschluss an den Fernkältestandort in Sendling entsteht.
Stadtwerke München: Hoher Umsatz, weniger Gewinn
[16.4.2020] Über zehn Milliarden Euro Umsatz erzielten die Stadtwerke München im Geschäftsjahr 2019. Allerdings ist der Gewinn weiter rückläufig. Für das laufende Jahr erwartet das kommunale Unternehmen negative Auswirkungen durch die Corona-Krise. mehr...
Über zehn Milliarden Euro Umsatz erwirtschafteten die Stadtwerke München im Geschäftsjahr 2019.
Stadtwerke München: Bürger an Energiewende beteiligt
[9.3.2020] Mit einem PV-Projekt in Perlach haben die Stadtwerke München ihre Bürgerbeteiligung „M-Solar Sonnenbausteine" binnen weniger Tage beendet. Für das Projekt wurden 120.000 Euro bei den Münchnern eingesammelt. mehr...
120.000 Euro sammelten die SWM bei den Münchner Bürgern für einen PV-Park in Perlach ein.
Stadtwerke München: Regionaler Ökostrom-Tarif
[3.3.2020] Die Stadtwerke München bieten ein neues Produkt für Klimabewusste: Ökostrom aus eigenen Erneuerbare-Energien-Anlagen im Raum München. mehr...
Wasserkraftwerk Isar 1: Strom aus Münchens ältestem Wasserkraftwerk können die Bürger jetzt im neuen Tarif M-Ökostrom Regional beziehen.
München: Standortvorteil durch Glasfasernetz
[18.2.2020] Der Ausbau des Glasfasernetzes in München geht in die letzte Runde. Bis 2021 sollen rund 70 Prozent der Münchner Haushalte und mehr als 80.000 Gewerbebetriebe an das Gigabit-Netz angeschlossen sein. mehr...
Glasfaser-Kabel: Bis Mitte 2021 werden in München rund 70.000 weitere Wohn- und Gewerbeeinheiten ans Glasfasernetz angeschlossen.
Sektorkopplung: Versorger spielen wichtige Rolle
[29.1.2020] Florian Bieberbach, Chef der Stadtwerke München und gleichzeitig CEDEC-Präsident, wies bei einem Gespräch mit der neuen EU-Energiekommissarin Kadri Simson auf die Rolle kommunaler Versorger für eine intelligente Sektorkopplung hin. mehr...
Kadri Simson (Mitte), CEDEC-Präsident Florian Bieberbach (rechts) mit Vertretern der Verbände EDSO, EURELECTRIC und Geode.
Stadtwerke München: Vier neue Stromnetze
[13.1.2020] SWM Infrastruktur betreibt jetzt auch die Stromnetze in Aschheim, Feldkirchen, Garching und Kirchheim. Übernommen wurden die Netze von Bayernwerk. mehr...
Stadtwerke München: Kooperation mit Erdwärme Grünwald
[11.11.2019] Die Stadtwerke München und die Erdwärme Grünwald kooperieren bei tiefer Geothermie. Dafür wurden bereits Thermalwasservorkommen südlich von Grünwald untersucht. Möglich wäre zudem eine Verbindung der Wärmenetze. mehr...
Helge-Uve Braun Technischer Geschäftsführer SWM, Andreas Lederle und Stefan Rothörl, Geschäftsführer EWG (v.l.).

Suchergebnisse aus dem stadt+werk Kalender

Es wurden keine passenden Einträge gefunden.

Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von stadt+werk allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice auf diese Möglichkeit hin.

Wenn Sie stadt+werk auch künftig regelmäßig als Print- und Digitalausgabe erhalten möchten, freuen wir uns über ein Abonnement.

stadt+werk, Ausgabe 3/4 2020
stadt+werk, Ausgabe 5/6 2020

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21
Heft 6/2020 (Juniausgabe)
Building Information Modeling
Digitales Planen und Bauen

Weitere Portale des Verlags

www.kommune21.de www.move-online.de

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk5/6 2020 (Mai/Juni)
5/6 2020
(Mai/Juni)
Grünes Gas
Mit überschüssigem Ökostrom kann klimaneutraler Wasserstoff erzeugt werden. Ist damit das Speicherproblem der Energiewende gelöst?