EW-Medien-2405.15-rotation

Samstag, 18. Mai 2024

H-TEC SYSTEMS:
Zwei Elektrolyseure für INNIO


[6.4.2023] H-TEC SYSTEMS liefert zwei Elektrolyseure für eine Wasserstoff-Produktionsanlage in Jenbach. Der damit produzierte grüne Wasserstoff wird als emissionsfreier Treibstoff für Jenbacher Anlagen des Unternehmens INNIO genutzt.

PEM-Elektrolyseur ME450 von H-TEC SYSTEMS. Für sein Power-to-Hydrogen-to-Power-Projekt hat INNIO bei H-TEC SYSTEMS zwei Elektrolyseure mit einer Gesamtleistung von zwei Megawatt bestellt, die Ökostrom in grünen Wasserstoff (H2) umwandeln. Dies ist ein wichtiger Schritt in der Umsetzung der nachhaltigen Wasserstoff-Produktstrategie des Unternehmens, in deren Rahmen bereits heute alle neuen Jenbacher Anlagen Ready for H2 sind. Ab 2025 soll die gesamte Produktlinie der Jenbacher Motoren für den Betrieb mit 100 Prozent Wasserstoff ausgerollt werden. Gleichzeitig ist die Versorgung mit grünem Wasserstoff am Standort Jenbach ein Meilenstein auf dem Weg zu Net Zero vor Ort.
Die Anlage wird in Containerbauweise auf dem Gelände des Achenseekraftwerks der TIWAG – Tiroler Wasserkraft AG errichtet. Deren Tochterunternehmen TINEXT wird die notwendigen Verdichter- und Speicherterminals errichten. Der vor Ort erzeugte grüne Wasserstoff, ein zentraler Baustein der Energiewende, wird über eine Pipeline vom Verdichter- und Speicherterminal der TINEXT zur INNIO-Zentrale in Jenbach transportiert.
Mit einem Systemwirkungsgrad von 74 Prozent produzieren die beiden PEM-Elektrolyseure vom Typ ME450 von H-TEC SYSTEMS insgesamt bis zu 900 Kilogramm grünen Wasserstoff pro Tag. Diese Menge reicht aus, um den Jenbacher H2-Motorenprüfstand zu betreiben. Durch eine integrierte Wasserstoffaufbereitung in den Elektrolyseuren kann der hochreine grüne Wasserstoff mit einer Qualität von 5.0 direkt für den Betrieb der Gasmotoren verwendet werden. Damit kann der Firmensitz neben Photovoltaik, Batterie und Wasserkraft auch mit grünem Strom und Wärme aus grünem Wasserstoff versorgt werden. Im INNIO360 Energy Lab in Jenbach zeigt INNIO, wie die Energiewende in einem Industriebetrieb funktioniert.
„Mit der Bestellung der Elektrolyseure von H-TEC SYSTEMS setzen wir den nächsten wichtigen Schritt, um die Vorreiterrolle von INNIO in der grünen Energieerzeugung weiter auszubauen“, erklärt Martin Mühlbacher, Vice President und Standortleiter von INNIO in Jenbach. (ur)

https://www.h-tec.com

Stichwörter: Wasserstoff, H-TEC SYSTEMS, INNIO, Elektrolyseur

Bildquelle: H-TEC SYSTEMS

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Wasserstoff

Osterweddingen: Baustart für Elektrolyseur
[15.5.2024] Mit dem symbolischen ersten Spatenstich wurde jetzt der Startschuss für den Bau eines neuen Elektrolyseurs im Industriepark Osterweddingen (Landkreis Börde) gegeben. mehr...
Weimar: Unterstützung für Wasserstoffbusse
[13.5.2024] Die Stadt Weimar setzt bei der Verkehrswende unter anderem auf Wasserstoff-Brennstoffzellenbusse. Sechs weitere kann sie nun dank einer Förderung des Thüringer Ministeriums für Umwelt, Energie und Naturschutz anschaffen. mehr...
Bei der Überreichung des Fördermittelbescheids des Thüringer Ministeriums für Umwelt, Energie und Naturschutz an die Stadtwirtschaft Weimar.
Wertheim: Wasserstoffprojekt geplant
[6.5.2024] In einem Gewerbegebiet in Wertheim soll das erste Wasserstoffprojekt der Stadt entstehen. Geplant sind eine H2-Elektrolyseanlage zur regionalen Erzeugung von grünem Wasserstoff und eine H2-Tankstelle. mehr...
Netze BW: Projekt Wasserstoff-Insel erfolgreich
[24.4.2024] In Baden-Württemberg wurde Wasserstoff erfolgreich in das Erdgasnetz eingespeist. Dies zeigt, dass bestehende Netze eine wichtige Rolle bei der Dekarbonisierung des Energiesektors spielen können. mehr...
Anlagenaufbau der Wasserstoff-Insel Öhringen.
Heidelberg: Öffentliche H2-Tankstelle offen
[24.4.2024] Eine öffentliche Wasserstofftankstelle hat in Heidelberg ihren Betrieb aufgenommen. Damit entstand ein neuer Betriebshof für alternative Antriebe. mehr...
In Heidelberg wurde eine öffentliche H2-Tankstelle in Betrieb genommen.

Suchen...

 Anzeige

 Anzeige

 Anzeige

Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen

Aktuelle Meldungen