EW-Medien-2405.15-rotation

Samstag, 18. Mai 2024

Kisters:
Alliander nutzt Flexibilitätsmanagement


[24.8.2023] Der Netzbetreiber Alliander wird nun mithilfe der Flexibilitätsmanagement-Lösung des Aachener IT-Dienstleisters für die Energiewirtschaft Kisters die Steuerungsprozesse im Niederspannungsbereich zur Umsetzung des §14a EnWG in realen Netzgebieten testen.

Zur Umsetzung von §14a EnWG und zur Flexibilisierung von Verbrauchern setzt der Netzbetreiber Alliander auf die Flexibilitätsmanagement-Lösung von Kisters. Der Netzbetreiber Alliander Netz Heinsberg setzt ab sofort auf die Flexibilitätsmanagement-Lösung des Aachener IT-Anbieters für die Energiewirtschaft Kisters. Wie Kisters mitteilt, wird der Gesetzgeber voraussichtlich ab dem 1. Januar 2024 mit der Neuregelung des §14a Energiewirtschaftsgesetz (EnWG) die Verteilnetzbetreiber stärker in die Pflicht nehmen, um die Elektrifizierung des Wärme- und Verkehrssektors voranzutreiben. Sie dürften dann neue Netzanschlüsse für Wärmepumpen und Elektrofahrzeuge nicht mehr wegen möglicher Überlastungen im Verteilnetz ablehnen. Im Gegenzug erhielten sie das Recht, bei Engpässen steuernd einzugreifen. Alle Verteilnetzbetreiber benötigten nun innerhalb kürzester Zeit ein System zur Steuerung der Niederspannungsebene und zur Flexibilisierung der Verbraucher. Beides erfordere neben Messeinrichtungen an den Niederspannungssträngen eine IT-Lösung, die Netzzustandsdaten aus den Haushalten integriert, drohende Engpässe erkennt und gezielte Steuerungsmaßnahmen einleitet. Mit der Lösung von Kisters werde Alliander nun die Steuerungsprozesse im Niederspannungsbereich zur Umsetzung des §14a EnWG in realen Netzgebieten testen.
Das neue System werde für Alliander zunächst exemplarisch für einige Ortsnetzstationen und Netzbereiche aufgebaut, um dort angeschlossene Verbraucher in der Niederspannungsebene §14a-konform dynamisch zu steuern. Für den Testbetrieb stelle Alliander Messdatenlieferungen von Leitungsstrang-Messeinrichtungen in der Niederspannung zur Verfügung, die über das MQTT-Protokoll und gegebenenfalls zusätzlich über IEC104-Schnittstellen angebunden sind. Zusätzlich würden repräsentative minütige Messungen aus intelligenten Messsystemen in Haushalten für die Netzzustandsbewertung herangezogen.
Kisters betreibe alle notwendigen Lösungskomponenten webbasiert in einer Testumgebung in der sicherheitszertifizierten KISTERScloud und habe dort für Alliander sehr kurzfristig die Mandanten für die Netzbereichsüberwachung und die CLS-Steuerung bereitstellen können. (th)

https://www.alliander-netz.de
https://energie.kisters.de

Stichwörter: Smart Grid, Netze, Kisters, Alliander, EnWG

Bildquelle: Alliander

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Netze | Smart Grid

SLHub: EE-Anlagen schnell melden
[8.5.2024] Energieversorger können über SLHub Erneuerbare-Energien-Anlagen ihrer Kunden in wenigen Minuten anmelden. mehr...
Ostdeutschland: Gemeinsam Verteilnetze ausbauen
[6.5.2024] Die Verteilnetzbetreiber in Ostdeutschland haben eine gemeinsame Netzausbauplanung veröffentlicht. mehr...
Das sind die Ziele der Verteilnetzbetreiber Ostdeutschlands für den gemeinsamen Netzausbau.
N-ERGIE: Massive Netzverstärkungen geplant
[3.5.2024] Um den dynamischen Zubau erneuerbarer Energien zu bewältigen, plant die N-ERGIE Netz Investitionen von über einer Milliarde Euro. Das sieht der aktuelle Netzausbauplan des Nürnberger Netzbetreibers vor. mehr...
N-ERGIE Netz plant die Erneuerung von Hochspannungsleitungen auf einer Länge von 185 Kilometern.
Stadtwerke Sankt Augustin: Strom-Ortsnetzstationen smartifiziert
[3.5.2024] Um den sich ändernden und immer komplexer werdenden Anforderungen an Stromnetze gerecht zu werden, setzen die Stadtwerke Sankt Augustin und Westnetz beim Umbau der Netze in Sankt Augustin jetzt auf digiONS. mehr...
Startschuss zur Smartifizierung des Stromnetzes von Sankt Augustin.
edna: Mitstreiter für NLS-Projekt gesucht
[24.4.2024] Eine neue Projektgruppe der edna will ab Sommer 2024 klären, wie die Integration zukünftiger Niederspannungs-Netzleitsysteme gelingen kann. Dafür werden noch Mitstreiterinnen und Mitstreiter gesucht. mehr...

Suchen...

 Anzeige

 Anzeige

 Anzeige

Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Netze | Smart Grid:
Trianel GmbH
52070 Aachen
Trianel GmbH
SMIGHT GmbH
76185 Karlsruhe
SMIGHT GmbH

Aktuelle Meldungen