EW-Medien-2405.15-rotation

Freitag, 24. Mai 2024
Sie befinden sich hier: Startseite > Themen > Unternehmen > Neue Führungsspitze

Stadtwerke Bochum:
Neue Führungsspitze


[14.12.2023] Robert Periæ wird Geschäftsführer der Stadtwerke Bochum. Frank Thiel und Elke Temme leiten ab 2024 gemeinsam die Stadtwerke Bochum Holding,

Neuer Geschäftsführer: Robert Periæ (l.) mit Thomas Eiskirch, Bochumer Oberbürgermeister und Aufsichtsratsvorsitzender der Stadtwerke Bochum. Der Aufsichtsrat der Stadtwerke Bochum Holding hat Robert Periæ mit Wirkung zum 1. Januar 2024 zum Geschäftsführer der Stadtwerke Bochum bestellt. Periæ wird die Vertriebsgesellschaft der Stadtwerke Bochum Gruppe gemeinsam mit Frank Thiel führen, der in der letzten Aufsichtsratssitzung zum Sprecher der Geschäftsführung der Stadtwerke Bochum Holding ernannt wurde. Frank Thiel wird seine neue Funktion ebenfalls zum 1. Januar 2024 antreten.
Bereits im Sommer hatte der Aufsichtsrat Elke Temme zur Nachfolgerin von Dietmar Spohn bestellt, der Ende 2023 in den Ruhestand geht (wir berichteten). Temme wird ab dem 1. Januar 2024 als Geschäftsführerin der Stadtwerke Bochum Holding gemeinsam mit Frank Thiel die Unternehmensgruppe führen und das Ressort Transformation verantworten. Holger Rost bleibt Geschäftsführer der Stadtwerke Bochum Netz.
Thomas Eiskirch (SPD), Oberbürgermeister der Stadt Bochum und Aufsichtsratsvorsitzender der Stadtwerke Bochum, sagte: „Robert Periæ ist seit 2011 für die Stadtwerke Bochum Gruppe tätig und hat seine Fähigkeiten in verschiedenen Führungspositionen unter Beweis gestellt. Mit der Berufung von Frank Thiel zum Sprecher der Geschäftsführung der Stadtwerke Bochum Holding rückt Robert Periæ nun in die Geschäftsführung der Vertriebsgesellschaft der Stadtwerke Bochum auf. Mit Frank Thiel und Elke Temme an der Spitze sowie Robert Periæ als Geschäftsführer der Stadtwerke Vertriebsgesellschaft und Holger Rost als Geschäftsführer der Stadtwerke Netzgesellschaft ist das Unternehmen für die zunehmende Vielfalt und Komplexität der Aufgaben der Unternehmensgruppe bestens aufgestellt.“ (al)

https://www.stadtwerke-bochum.de

Stichwörter: Unternehmen, Stadtwerke Bochum

Bildquelle: Stadtwerke Bochum

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Unternehmen

Wilken Software Group: Weg zum Tech-Unternehmen Bericht
[21.5.2024] Die Wilken Software Group hat mit dem WOW-Day am 16. Mai 2024 den größten Wandel ihrer Unternehmensgeschichte eingeleitet. Im Mittelpunkt steht der Wandel zum relevanten Technologieunternehmen und der Anspruch, Partner Nr. 1 für Kunden aus der Versorgungswirtschaft sowie dem Gesundheits- und Sozialwesen zu werden. mehr...
Potsdam: Grünes Licht für Erneuerbare
[21.5.2024] Das Unternehmen Energie und Wasser Potsdam (EWP) will eine Gesellschaft zur Entwicklung und zum Betrieb von erneuerbaren Energieerzeugungsanlagen gründen. Die Potsdamer Stadtverordnetenversammlung hat den Plänen jetzt zugestimmt. mehr...
Pfalzwerke: 88 Millionen Gewinn
[16.5.2024] Der Ludwigshafener Pfalzwerke-Konzern bleibt auf Erfolgskurs und behauptet sich in einem schwierigem Marktumfeld. mehr...
swb: Gute Geschäfte gut für Wärmewende
[16.5.2024] Nach dem Kohleausstieg geht swb weitere Schritte in Richtung Klimaneutralität 2035. Die gute Geschäftsentwicklung sichert dabei Investitionen in die Wärmewende. mehr...
Karsten Schneiker, Vorstandssprecher und Vorstand Technik, skizzierte mit dem Blick auf das swb-Geschäftsjahr 2023 auch die veränderten Rahmenbedingungen.
MVV Energie: Müller kündigt Rücktritt an
[14.5.2024] Der MVV-Vorstandsvorsitzende Georg Müller wird Ende 2024 von seinem Amt zurücktreten. Nach 16 Jahren an der Spitze des Unternehmens strebt er eine geordnete Übergabe an. mehr...
MVV-Chef Georg Müller will zum Jahresende 2024 von seinem Amt zurücktreten.

Suchen...

 Anzeige

 Anzeige

 Anzeige

Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen
energielenker Gruppe
48155 Münster
energielenker Gruppe
Uniper
40221 Düsseldorf
Uniper

Aktuelle Meldungen