Donnerstag, 23. März 2023
Sie befinden sich hier: Startseite > Suche

Suchen...

Suchen nach:
Ergebnisse:     oder alles anzeigen

 Anzeige



Suchergebnisse aus dem Bereich Meldungen und Beiträge

Smart Metering: Digitale Zusatzdienste bieten sich an Bericht
[9.1.2023] Kundenportale, etwa zur Verbrauchsübersicht, zählen zu den lohnenden Mehrwerten, die Stadtwerke auf Basis der Smart-Meter-Gateway-Infrastruktur anbieten können. Auch das Submetering können sie künftig als Dienstleistung zur Verfügung stellen. mehr...
Das Interesse an der Visualisierung von Energiedaten nimmt zu.
Voltaris: Smart-Metering-Roadmap für Anwender
[29.11.2022] Das Unternehmen Voltaris hat seine Roadmap für das Jahr 2023 nebst Projektplan für die Voltaris-Anwendergemeinschaft vorgestellt. Die Prozesse intelligenter Messsysteme (iMSys) und die Schnittstellenanbindung an die ERP-Systeme der Stadtwerke stehen in den kommenden Monaten weiterhin im Mittelpunkt. mehr...
Voltaris: Workshop zur Allgemeinverfügung
[11.7.2022] Den Roll-out nicht weiter verzögern – so lautete eine der Empfehlungen, die Voltaris den Teilnehmenden eines Online-Workshops für Mitglieder der Anwendergemeinschaft Messsystem gab. mehr...
Den Roll-out nicht verzögern.
Smart Meter Roll-out: Haar geht voran
[28.4.2022] Der Smart Meter Roll-out in Bayern geht voran. In Kooperation mit rde und Voltaris wurden in Haar die ersten intelligenten Messsysteme in Betrieb genommen. mehr...
Mitte April wurden die ersten intelligenten Messsysteme bei den Gemeindewerken Haar in Betrieb genommen.
Voltaris: EWR starten Smart Meter Roll-out
[31.3.2022] Die Elektrizitätswerke Reutte arbeiten beim Smart Meter Roll-out mit Voltaris zusammen. Das erste intelligente Messsystem wurde jetzt installiert. mehr...
Im März wurde das erste intelligente Messsystem im EWR-Umspannwerk Pfronten in Betrieb genommen.
VOLTARIS: Smarter Einstieg mit gMSB
[4.2.2022] Das modulare Leistungspaket gMSB Basis von VOLTARIS ermöglicht Stadtwerken und Netzbetreibern den sofortigen Einstieg in das intelligente Messwesen. mehr...
Mit dem modularen Leistungspaket gMSB Basis ermöglicht VOLTARIS Stadtwerken und Netzbetreibern den sofortigen Einstieg in das intelligente Messwesen.
Voltaris: Stadtwerke Bexbach rollen aus
[25.1.2022] Die Stadtwerke Bexbach haben mehr als 40 intelligente Messsysteme (iMSys) in ihrem Versorgungsgebiet installiert. Die Einbauten verliefen reibungslos. mehr...
Schon seit Gründung der VOLTARIS Anwendergemeinschaft Messsystem im Jahr 2016 arbeiten die Stadtwerke Bexbach aktiv in dem Netzwerk mit.
Smart Metering: Chip-Krise verzögert den Roll-out
[25.11.2021] Globale Lieferengpässe in der Chip-Industrie beeinflussen auch den Smart Meter Roll-out. Die Beschaffung der nötigen Geräte sollte deshalb mindestens sechs Monate vor dem geplanten Einbau gestartet werden. mehr...
Die Qualitätssicherung im digitalen Messwesen ist eine wichtige Vo­raussetzung für den wirtschaftlichen Smart Meter Roll-out.
Voltaris: Smart Meter für Ehinger Energie
[24.11.2021] Durch die Zusammenarbeit mit der Ehinger Energie baut Voltaris das Dienstleistungsgeschäft in Süddeutschland weiter aus. Der Versorger in Ehingen an der Donau betreut mehr als 10.500 Messlokationen Strom in der Niederspannung. mehr...
Anfang November wurden die ersten intelligenten Messsysteme in Ehingen an der Donau in Betrieb genommen.
Voltaris/GreenPocket: Visualisierung für Messstellenbetreiber
[8.10.2021] Der Metering-Spezialist Voltaris baut seine Zusammenarbeit mit dem Software-Anbieter GreenPocket weiter aus und bietet nun auch grundzuständigen Messstellenbetreibern (gMSB) das Energie-Management-System von GreenPocket an. mehr...
Visualisierung stärkt die Akzeptanz intelligenter Messsysteme.
VOLTARIS GmbH
67133 Maxdorf
VOLTARIS GmbH

Suchergebnisse aus dem stadt+werk Kalender

Es wurden keine passenden Einträge gefunden.

 Anzeige



 Anzeige



Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21
Heft 3/2023 (Märzausgabe)
Smart City
Urbane Datenräume

Weitere Portale des Verlags

www.kommune21.de www.move-online.de

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk3/4 2023 (März/April)
3/4 2023
(März/April)
Resiliente Energiesysteme
Der Schutz Kritischer Infrastrukturen rückt durch die veränderte Sicherheitslage in Europa immer mehr in den Fokus.