BDEW-Waermewend-2406.05-rotation

Donnerstag, 20. Juni 2024

Stadtwerke Heidelberg:
Energiewende-Award gewonnen


[25.6.2018] Die Stadtwerke Heidelberg erhalten zum wiederholten Mal den Energiewende-Award des Marktforschungsunternehmens EuPD Research. Angebote des kommunalen Versorgers wie das Energiedach oder das Mieterstrommodell brachten Pluspunkte bei der Jury.

Die Stadtwerke Heidelberg sind unter den Gewinnern des Energiewende-Awards. Im Rahmen der Veranstaltung The smarter E Europe (20.-22. Juni 2018, München) wurden die Stadtwerke Heidelberg als Gewinner des Energiewende-Awards in der Kategorie Strom ausgezeichnet. In einer deutschlandweiten Erhebung des Marktforschungsunternehmens EuPD Research waren die Stadtwerke Heidelberg Energie unter den knapp 1.700 Energieversorgern als einer der zehn Finalisten für die diesjährigen Energiewende-Awards nominiert. Mit ihren Produkten, Services und Informationen für private Haushalte wurde das Unternehmen nun prämiert – und konnte somit an seine Platzierung beim letztjährigen Energiewende Award anknüpfen.
Pluspunkte brachten laut den Organisatoren des Wettbewerbs insbesondere Angebote im Bereich Photovoltaik, speziell Services wie das Energiedach oder das Mieterstrommodell, aber auch Stromsparanreize sowie Energiespar-Beratungen. Michael Teigeler, Geschäftsführer der Stadtwerke Heidelberg Energie, erklärte bei der Preisverleihung: „Der Award macht deutlich, dass unsere Angebote für Kunden auf die Ziele unserer Energiekonzeption 2020 einzahlt, mit der wir die Energiewende vor Ort voranbringen. Der Preis ist für uns Motivation und Anreiz, unser Engagement fortzusetzen.“ (al)

http://www.swhd.de
http://www.energiewende-award.de

Stichwörter: Unternehmen, Stadtwerke Heidelberg, Energiewende-Award, EuPD Research

Bildquelle: Stadtwerke Heidelberg

Druckversion    PDF     Link mailen


 Anzeige

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Unternehmen

Thüga-Gruppe: Erfolgreiches Geschäftsjahr 2023
[20.6.2024] Das vergangene Geschäftsjahr habe der Thüga-Gruppe vor Augen geführt, dass sie für die Energiewende gut gerüstet ist. So habe sie sich im Jahr 2023 den Herausforderungen der Energie- und Wärmewende gestellt. mehr...
Stadtwerke Award: Finalisten 2024 stehen fest
[19.6.2024] Die Finalisten des Stadtwerke Award 2024 kommen aus Hamburg, Haßfurt, Ludwigsburg, München, Wolfsburg und Worms. mehr...
Der Stadtwerke Award 2024 kann an Hamburg, Haßfurt, Ludwigsburg, München, Wolfsburg oder Worms gehen.
Stadtwerke Osnabrück: Unerwartetes Plus
[19.6.2024] Die Stadtwerke Osnabrück schließen das Geschäftsjahr 2023 mit einem Gewinn ab. Hauptursache für das positive Ergebnis sind Einmaleffekte im Energiegeschäft. mehr...
Die Stadtwerke Osnabrück schließen das Geschäftsjahr 2023 mit einem unerwarteten Gewinn ab.
Berliner Stadtwerke: 25 Prozent PV-Strom bis 2035
[19.6.2024] Die Berliner Stadtwerke bilanzieren ein deutliches Umsatzplus bei geringen Verlusten. Sie sehen ihre Position als führender Solarakteur in Berlin gefestigt. mehr...
Berlin soll zur Solarcity werden. Bis 2035 sollen mindestens 25 Prozent der Stromerzeugung aus Solarkraft kommen.
Thüga Energie: Neuer Energieversorger gegründet
[19.6.2024] Die Gemeindewerke Rülzheim und Hördt sowie Thüga Energie haben sich jetzt zur Gemeindewerke Südpfalz GmbH zusammengeschlossen, die ab dem 1. Juli 2024 die Energieversorgung in der Südpfalz übernimmt. mehr...
Die Gemeindewerke Südpfalz sind der neue Energieversorger für die Region.

Suchen...

 Anzeige

Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen
Trianel GmbH
52070 Aachen
Trianel GmbH
rku.it GmbH
44629 Herne
rku.it GmbH
Uniper
40221 Düsseldorf
Uniper

Aktuelle Meldungen