Freitag, 19. August 2022

Brandenburg:
Einweihung zweier Solarparks


[5.7.2022] Östlich von Berlin hat EnBW zwei weitere Solarparks eingeweiht. Somit betreibt das Unternehmen dort drei solcher Anlagen mit einer Leistung von jeweils 150 Megawatt (MW).

Gruppenfoto von der offiziellen Einweihung der EnBW-Solarpark Alttrebbin und Gottesgabe in Neuhardenberg. In Brandenburg wurden jetzt zwei förderfreie Solarparks in Altrebbin und Gottesgabe mit jeweils rund 150 Megawatt (MW) eingeweiht. Wie das Energieunternehmen EnBW mitteilt, wurde vor knapp einem Jahr bereits der Solarpark Weesow-Wilmersdorf in Brandenburg in Betrieb genommen, sodass das EnBW-Solar-Cluster östlich von Berlin nun komplett ist.
Durch die umweltfreundliche Energieerzeugung aus den drei großen Solarparks ließen sich jährlich rund 325.000 Tonnen CO2-Emissionen vermeiden.
Seit Ende März seien beide Anlagen vollständig in Betrieb. Die rund 700.000 Solarmodule erzeugten umweltfreundlichen Strom für den Jahresbedarf von rund 90.000 Haushalten. Batteriespeicher mit jeweils 3,9 Megawattstunden (MWh) Kapazität deckten den Eigenbedarf der Umspannwerke und Wechselrichter und speisten darüber hinaus erzeugte Energie ins Stromnetz ein. So trage die Kombination aus Erneuerbaren-Anlagen und dezentralen Speichersystemen dazu bei, Solarstrom stetiger verfügbar zu machen.
Technisch seien die Anlagen fertig. Damit sie sich über die Jahre hinweg richtig ins Landschaftsbild fügen, lege die EnBW im Herbst noch mal Hand an. Sowohl in Alttrebbin als auch in Gottesgabe pflanze die EnBW noch über 3.000 Sträucher an. Mit der Zeit entstehe so innerhalb sowie um die Solaranlagen attraktiver Lebensraum und Nahrungshabitat für Kleintiere, Insekten und Vögel. (th)

https://www.enbw.com

Stichwörter: Solarthermie, Photovoltaik, EnBW, Brandenburg

Bildquelle: EnBW/Fotograf Paul Langrock

Druckversion    PDF     Link mailen


 Anzeige



Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Photovoltaik | Solarthermie

Uelzen: Justizvollzugsanstalt erhält PV-Anlage
[17.8.2022] Die Stadtwerke und die Justizvollzugsanstalt Uelzen haben jetzt einen Pachtvertrag unterschrieben, dem zufolge auf den Freiflächen der Vollzugsanstalt eine Photovoltaikanlage entstehen soll. mehr...
Vertragsunterzeichnung durch Dr. Susanne Jacob, stellvertretende Anstaltsleitung JVA Uelzen, und Markus Schümann, Geschäftsführer Stadtwerke Uelzen.
Rheinland-Pfalz: Land fördert Agri-PV-Anlage
[16.8.2022] In Rheinland-Pfalz wurde jetzt die erste Agri-PV-Anlage eingeweiht. Sie dient zugleich als Forschungsprojekt zur Produktion von Äpfeln unter einer hierfür speziell designten PV-Anlage. mehr...
Klimaschutzministerin Katrin Eder beim Besuch der Agri-PV Anlage in Grafschaft.
Stadtwerke Tübingen: Erweiterung des Solarpark-Portfolios
[16.8.2022] Die Stadtwerke Tübingen haben jetzt im rheinland-pfälzischen Wahlheim eine Photovoltaikanlage mit Batteriespeicher des Wiesbadener Projektierers ABO Wind in Betrieb genommen. mehr...
Beilingen: Ausbau der Photovoltaik
[10.8.2022] Gemeinsam mit dem Energieunternehmen WI Energy setzt die Ortsgemeinde Beilingen Photovoltaikprojekte um und produziert so grünen Strom für die Eifel. mehr...
Netzanschluss am Umspannwerk in Beilingen.
Sand am Main: Vorbildhafter Solarpark
[9.8.2022] Ein neuer Solarpark in Sand am Main soll ab Oktober rund 10.000 Megawattstunden Strom für die Region erzeugen. Gebaut wird der Park von IBC Solar. Die Bürger können sich finanziell beteiligen. mehr...
Spatenstich für neuen Solarpark in Sand am Main.

Suchen...

 Anzeige



Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von stadt+werk allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice auf diese Möglichkeit hin.

Wenn Sie stadt+werk auch künftig regelmäßig als Print- und Digitalausgabe erhalten möchten, freuen wir uns über ein Abonnement.

stadt+werk, Ausgabe 7/8 2022
stadt+werk, Ausgabe 5/6 2022
stadt+werk, Ausgabe 3/4 2022
stadt+werk, Ausgabe 1/2 2022

Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Photovoltaik | Solarthermie:
Trianel GmbH
52070 Aachen
Trianel GmbH

Aktuelle Meldungen