Mittwoch, 24. April 2024

E-world 2024:
Mehr Besucher denn je


[26.2.2024] Die europäische Leitmesse E-world energy & water schließt mit Rekordzahlen: Mehr als 30.000 Fachbesucher trafen auf 923 Aussteller aus 30 Ländern.

E-world 2024: Die Messe verzeichnete mit rund 30.000 Fachbesuchern einen neuen Besucherrekord. Die E-world energy & water in Essen hat in diesem Jahr ihre Rolle als europäische Leitmesse der Energiewirtschaft unter Beweis gestellt. Vom 20. bis 22. Februar präsentierten 923 Aussteller aus 30 Nationen innovative Lösungen für die Energieversorgung von morgen. Die Messe, die nach Angaben der Veranstalter mit rund 30.000 Fachbesuchern einen neuen Besucherrekord verzeichnete, stand ganz im Zeichen der aktuellen energiewirtschaftlichen Herausforderungen.
Die Messe bot Einblicke in die Umsetzung der Energiewende, von Speichertechnologien über Photovoltaik bis hin zu Wasserstoff. Digitale Innovationen wie Apps für dynamische Stromtarife und der Einsatz der Künstlichen Intelligenz wurden als wichtige Treiber für Effizienzsteigerung und Kundenkommunikation hervorgehoben. Die Transformation der Branche und die Notwendigkeit der Klimaneutralität waren zentrale Themen, die durch die Präsentation verschiedener Technologien und Lösungen für die Erzeugung, Speicherung und Verteilung grüner Energie adressiert wurden.
Neben Ausstellung und Diskussion bot die E-world ein umfangreiches Rahmenprogramm mit über 50 Veranstaltungen, die auf reges Interesse stießen und den Austausch zur Energiewende vorantrieben. Der Career Day lockte über 700 Nachwuchskräfte an und spielte eine wichtige Rolle bei der Nachwuchsgewinnung für die Branche. Die hohe Zufriedenheit der Teilnehmenden spiegelt sich in den Wiederbesuchsabsichten wider. Nach Angaben der Messe Essen haben 95 Prozent der Fachbesucher und 97 Prozent der Aussteller ihre Teilnahme für das kommende Jahr bestätigt. (al)

https://www.e-world-essen.com

Stichwörter: Kongresse, Messen, E-world

Bildquelle: Messe Essen

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Messen | Kongresse

Energie-Management: Fachkongress in Aschaffenburg
[21.3.2024] Der 26. Deutsche Fachkongress für kommunales Energie-Management findet am 11. und 12. Juni 2024 in Aschaffenburg statt. Im Fokus: Die Umsetzung der neuen Wärmeplanung in den Kommunen, unter Berücksichtigung der jüngsten gesetzlichen Änderungen. mehr...
ANGA COM: Kongressprogramm veröffentlicht
[18.3.2024] Für die Kongressmesse für Breitband, Fernsehen und Online, ANGA COM ist jetzt das Programm erschienen. In diesem Jahr sollen Strategiefragen und tägliche Praxis noch stärker verknüpft werden. mehr...
Renexpo Interhydro: Messe für Wasserkraft mit Expert Event
[18.3.2024] Im Zentrum der Fachmesse Renexpo Interhydro steht das Thema Wasserkraft. Sie findet diese Woche statt und bietet Experten der Branche Gelegenheit zum Informationsaustausch und Networking. mehr...
Diese Woche informieren auf der Renexpo Interhydro Experten rund um das Thema Wasserkraft.
Geothermiekongress: Call for Papers eröffnet
[18.3.2024] Für den vom 22. bis 24. Oktober in Potsdam stattfindenden Geothermiekongress können ab sofort wissenschaftliche Papiere und Projektvorstellungen eingereicht werden. mehr...
polisMOBILITY: Zukunft der urbanen Mobilität
[11.3.2024] Vom 22. bis 25. Mai 2024 steht Köln im Mittelpunkt des bundesweiten Diskurses zur Verkehrswende. Die polisMOBILITY bringt Experten und Bürger zusammen, um innovative Mobilitätslösungen für eine nachhaltige Zukunft zu diskutieren. mehr...
Vom 22. bis 25. Mai 2024 steht Köln im Mittelpunkt des bundesweiten Diskurses zur Verkehrswende.

Suchen...

 Anzeige

 Anzeige



Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen
Trianel GmbH
52070 Aachen
Trianel GmbH
prego services GmbH
66123 Saarbrücken
prego services GmbH
energielenker Gruppe
48155 Münster
energielenker Gruppe
energielenker Gruppe
48155 Münster
energielenker Gruppe

Aktuelle Meldungen