Freitag, 29. Mai 2020
Sie befinden sich hier: Startseite > Suche

Suchen...

Suchen nach:
Ergebnisse:     oder alles anzeigen


Suchergebnisse aus dem Bereich Meldungen und Beiträge

Mark-E / Stadtwerke Iserlohn: Windrad übertrifft Prognosen
[6.2.2020] Die Windkraftanlage an der Versetalsperre in Lüdenscheid vom Typ Enercon E-115 hat im vergangenen Jahr fast 9,5 Millionen Kilowattstunden Strom erzeugt. mehr...
Die Windkraftanlage an der Versetalsperre in Lüdenscheid vom Typ Enercon E-115 hat im vergangenen Jahr fast 9,5 Millionen Kilowattstunden (kWh) Strom erzeugt.
Stadtwerke Iserlohn: Konzept PowerSharing
[16.7.2019] Die Stadtwerke Iserlohn arbeiten an einem neuen Versorgungsmodell. Stromerzeuger und -verbraucher sollen künftig über ein virtuelles Kraftwerk zusammengeschaltet werden. mehr...
Auftaktveranstaltung der Stadtwerke Iserlohn zum Konzept PowerSharing.
Stadtwerke Iserlohn: Kundennutzen stets im Blick Interview
[8.8.2018] Reiner Timmreck, Geschäftsführer der Stadtwerke Iserlohn, erläutert im stadt+werk-Interview, wie der Energieversorger zum Vorreiter bei der Elektromobilität wurde, was die von ihm genutzte Lade-Infrastruktur auszeichnet und wie Stadtwerke Smart-City-Initiativen unterstützen. mehr...
„Bei der Energiewende ist das Managen der Flexibilität eine große Herausforderung“, findet Stadtwerke-Geschäftsführer Reiner Timmreck.
Sauerland: Stadtwerke kooperieren bei H-Gas
[26.4.2018] Bei der Umstellung von L- auf H-Gas setzen die Stadtwerke Hemer, Iserlohn, Menden und Schwerte auf Zusammenarbeit und haben die Arbeitsgemeinschaft Sauerland gegründet. mehr...
Stadtwerke Iserlohn / Mark-E: Windkraft von der Versetalsperre
[4.4.2017] Das Windrad an der Versetalsperre ist in Betrieb. Eigentümer ist die Projektgesellschaft Windkraft Versetalsperre, an der die Stadtwerke Iserlohn und Energieversorger Mark-E die Geschäftsanteile halten. Geplant ist die Beteiligung weiterer Stadtwerke. mehr...
Iserlohn: Lade-Infrastruktur für alle Bericht
[31.3.2017] Einen Aktionsplan für Elektromobilität haben Stadt und Stadtwerke Iserlohn beschlossen. Ziel ist es unter anderem, eine bezahlbare Lade-Infrastruktur für alle aufzubauen. mehr...
Stadt und Stadtwerke Iserlohn setzen auf die Elektromobilität.
Iserlohn: Pilotprojekt mit Brennstoffzellen
[23.9.2016] In neun öffentlichen Gebäuden der Stadt Iserlohn unterstützen KWK-Anlagen mit Brennstoffzellentechnologie die Heizung und erzeugen Strom. mehr...
Iserlohner Grundschule Sümmern: Offizielle Inbetriebnahme der hocheffizienten KWK-Anlage.
Stadtwerke Iserlohn/Mark-E: Neues Windrad in Lüdenscheid
[20.7.2016] Die Stadtwerke Iserlohn und das Hagener Energieversorgungsunternehmen Mark-E planen gemeinsam den Bau eines Drei-Megawatt-Windrads in Lüdenscheid. mehr...
ubitricity: Sauberer Strom to go
[18.2.2016] Mit einem intelligenten Ladekabel von ubricity können Stadtwerke Strom an mobile Verbraucher liefern. Das Unternehmen wickelt im Hintergrund der White-Label-Lösung alle Aufgaben rund um das Mobilstromkonzept für die Energieversorger ab. mehr...
Iserlohn: Überall Heimatstrom tanken
[7.10.2015] Die Stadtwerke Iserlohn und das Unternehmen ubitricity starten ein Pilotprojekt zur E-Mobilität. Das Ziel: In Iserlohn sollen E-Autofahrer Strom aus ihrer Heimat tanken können. mehr...

Suchergebnisse aus dem stadt+werk Kalender

Es wurden keine passenden Einträge gefunden.

Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von stadt+werk allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice auf diese Möglichkeit hin.

Wenn Sie stadt+werk auch künftig regelmäßig als Print- und Digitalausgabe erhalten möchten, freuen wir uns über ein Abonnement.

stadt+werk, Ausgabe 3/4 2020
stadt+werk, Ausgabe 5/6 2020

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21
Heft 6/2020 (Juniausgabe)
Building Information Modeling
Digitales Planen und Bauen

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk5/6 2020 (Mai/Juni)
5/6 2020
(Mai/Juni)
Grünes Gas
Mit überschüssigem Ökostrom kann klimaneutraler Wasserstoff erzeugt werden. Ist damit das Speicherproblem der Energiewende gelöst?

Weitere Portale des Verlags

www.kommune21.de www.move-online.de