Mittwoch, 27. Mai 2020

Sauerland:
Stadtwerke kooperieren bei H-Gas


[26.4.2018] Bei der Umstellung von L- auf H-Gas setzen die Stadtwerke Hemer, Iserlohn, Menden und Schwerte auf Zusammenarbeit und haben die Arbeitsgemeinschaft Sauerland gegründet.

Um die Herausforderungen der Erdgasumstellung von L- auf H-Gas zu meistern, haben sich jetzt die Stadtwerke Hemer, Iserlohn, Menden und Schwerte zur Arbeitsgemeinschaft (ARGE) Sauerland zusammengeschlossen. „Die Umstellung auf H-Gas findet bei uns und unseren Nachbarn aus Hemer, Schwerte und Menden fast zeitgleich statt, und wir alle stehen vor den gleichen Herausforderungen“, sagt Reiner Timmreck, Geschäftsführer der Stadtwerke Iserlohn. „Durch eine Zusammenarbeit sparen wir nicht nur Kosten ein, sondern stellen auch eine abgestimmte und koordinierte Umstellung in der Region sicher.“ Wie die Energieversorger aus Nordrhein-Westfalen mitteilen, erfolgt in einem ersten Schritt ab April 2018 eine gemeinsame europaweite Ausschreibung, in deren Rahmen die für die Umstellung notwendigen Leistungen beschafft werden. Die Arbeiten seien so umfangreich, dass die betroffenen Werke sie nicht allein mit eigenem Personal stemmen können. Daher sollen Dienstleisterfirmen mit den Umstellungsleistungen beauftragt werden, die auch in anderen L-Gas-Gebieten Umstellungsprojekte durchführen. Aber auch darüber hinaus ist eine Zusammenarbeit geplant, teilen die Stadtwerke mit. So etwa bei der gemeinsamen Verhandlung des Umstellungsfahrplans mit dem vorgelagerten Netzbetreiber Westnetz, der den Zeitrahmen für die Umstellung vorgebe. Laut den Stadtwerken wird die ARGE Sauerland organisatorisch, juristisch, technisch und wirtschaftlich von der Rechtsanwaltssozietät Becker Büttner Held (BBH) sowie deren Beratungs-Tochter Becker Büttner Held Consulting betreut. (ve)

http://www.stadtwerke-hemer.de
http://www.stadtwerke-iserlohn.de
http://www.stadtwerke-menden.de
http://www.stadtwerke-schwerte.de

Stichwörter: Erdgas, Stadtwerke Hemer, Stadtwerke Iserlohn, Stadtwerke Menden, Stadtwerke Schwerte



Druckversion    PDF     Link mailen




Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Erdgas

Leipziger Stadtwerke: Gaskonzession rechtskräftig
[11.5.2020] 2015 vergab der Leipziger Stadtrat die Gaskonzession im Stadtgebiet neu an die eigenen Stadtwerke. Dagegen klagte Mitbewerber MITGAS, weil er die Neutralität durch Doppelmandate der Mitglieder im Stadtrat als nicht gegeben sah. Dies wies nun der Bundesgerichtshof zurück. mehr...
Wird seit 2015 voraussichtlich rechtssicher durch eine stadtwerkeigene Gasleitung beliefert: GuD-Kraftwerk der Leipziger Stadtwerke.
ESWE: Neue Gashochdruckleitung im Bau
[17.3.2020] Die ESWE baut derzeit eine Gashochdruckleitung, die der Versorgung eines Kraftwerks und eines Industrieparks in Wiesbaden dient. 2021 soll das Projekt abgeschlossen sein. mehr...
ESWE baut eine neue Gashochdruckleitung in Wiesbaden.
Gas-Union: Gesellschafter verkaufen Anteile
[12.3.2020] Die Gesellschafter des Unternehmens Gas-Union verkaufen ihre Anteile. Damit wollen sie den Weg frei machen für einen neuen strategischen Partner und eine Neuausrichtung. mehr...
Gaskraftwerke: Sechs Millionen Tonnen CO2 gespart
[4.3.2020] Im Jahr 2019 sind durch den verstärkten Einsatz von Gaskraftwerken zur Stromerzeugung sechs Millionen Tonnen CO2 eingespart worden. Das berichtet der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft. Insgesamt 91 Terawattstunden Strom haben die Kraftwerke erzeugt. mehr...
Entwicklung der Stromerzeugung aus Erdgas.
H-Gas-Umstellung: Wir sind im Plan Interview
[25.2.2020] Die Umstellung auf H-Gas ist eines der größten Infrastrukturprojekte der deutschen Energiewirtschaft. stadt+werk sprach mit Kai Janßen von EWE Netz über die Herausforderungen. mehr...
Kai Janßen

Suchen...

Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von stadt+werk allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice auf diese Möglichkeit hin.

Wenn Sie stadt+werk auch künftig regelmäßig als Print- und Digitalausgabe erhalten möchten, freuen wir uns über ein Abonnement.

stadt+werk, Ausgabe 3/4 2020
stadt+werk, Ausgabe 5/6 2020

Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Erdgas:
Trianel GmbH
52070 Aachen
Trianel GmbH

Aktuelle Meldungen