Samstag, 24. Februar 2024
Sie befinden sich hier: Startseite > Themen > Elektromobilität > Bürger gefragt

Hertener Stadtwerke:
Bürger gefragt


[3.8.2022] In Herten können Bürgerinnen und Bürger jetzt Standort-Vorschläge für E-Ladesäulen bei den Stadtwerken einreichen.

Ladesäule bei einer Zeche in Herten: Für die weitere Standortsuche werden die Bürger gefragt. Im Stadtgebiet von Herten (Nordrhein-Westfalen) sind in den vergangenen Jahren über 20 Ladepunkte installiert worden, die Ökostrom aus 100 Prozent erneuerbaren Energien für umweltfreundliche Mobilität liefern. Jedes Jahr wollen die Hertener Stadtwerke nach eigenen Angaben fünf neue Lademöglichkeiten für E-Autos zu schaffen. Wie das Unternehmen jetzt mitteilt, soll der weitere Ausbau mithilfe der Bürgerinnen und Bürger vorangetrieben werden.
Über die Website der Stadtwerke können die Hertener noch bis Ende September ihre Wunsch-Standorte für weitere öffentliche E-Ladesäulen einreichen. Evangelos Kamarakis, Leiter der Abteilung für Netzanschlüsse, Straßenbeleuchtung und Energiedienstleistungen, erklärt: „Wir werden jeden Vorschlag gemeinsam mit der Stadt prüfen und schauen, ob die technischen und verkehrsrechtlichen Voraussetzungen passen.“ Die Stadtverwaltung begrüßt die Bürgerbeteiligung bei der Standortsuche. Die städtische Klimaschutzbeauftragte Theresa Eckermann zeigt sich von den Vorteilen der Bürgerbeteiligung überzeugt: „Mithilfe der Bürgerinnen und Bürger können wir das Netz in Herten bedarfsgerecht ausbauen und damit die Attraktivität der Elektromobilität steigern.“ (al)

https://www.hertener-stadtwerke.de

Stichwörter: Elektromobilität, Hertener Stadtwerke, Herten, Ladeinfrastruktur

Bildquelle: Hertener Stadtwerke

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Elektromobilität

Lade-Infrastruktur: Fortschritte beim Ausbau
[20.2.2024] Die neuesten Daten zur Lade-Infrastruktur für Elektroautos in Deutschland zeigen einen Anstieg der öffentlichen Ladepunkte. Spitzenreiter ist Bayern mit über 20.000 Ladepunkten, den größten Zuwachs verzeichnet das Saarland. mehr...
Stuttgart: Beim Baden laden
[20.2.2024] Vier Stuttgarter Bäder wurden jetzt mit insgesamt zwölf Ladesäulen ausgestattet. mehr...
Bei der Inbetriebnahme der neuen Ladesäulen am Sportbad NeckarPark.
PwC: Auswertung des Smart City Index
[16.2.2024] Wie smart die Mobilität in deutschen Städten funktioniert, hat jetzt die Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PwC Deutschland untersucht. Hierfür hat sie die Daten des Bitkom Smart Mobility Index 2023 ausgewertet. mehr...
Dortmund: Studie zur Lade-Infrastruktur
[15.2.2024] Damit die Stadt Dortmund ihre Nutzfahrzeugflotte auf E-Mobilität umstellen kann, muss sie mehr Lademöglichkeiten an den Betriebshöfen schaffen. Eine Studie soll nun zeigen, wie das gelingen kann. mehr...
smart/lab: swb tritt Ladenetzwerk bei
[13.2.2024] Das von smart/lab betriebene Netzwerk ladenetz.de hat Zuwachs erhalten. Ihm ist jetzt der Bremer Energiedienstleister swb beigetreten. mehr...

Suchen...

Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Elektromobilität:
energielenker Gruppe
48155 Münster
energielenker Gruppe
Trianel GmbH
52070 Aachen
Trianel GmbH

Aktuelle Meldungen