ANGACOM-2403.05-rotation

Mittwoch, 17. April 2024

GeoTHERM:
Branche im Aufbruch


[15.2.2023] Die Fachmesse GeoTHERM zeigt aktuelle Entwicklungen in einer Branche, die den Durchbruch zur breiten Anwendung erwartet.

Zur GeoTHERM 2023 erwartet der Veranstalter rund 3.500 Fachbesucher. Am 2. und 3. März 2023 öffnet die GeoTHERM in der Messe Offenburg ihre Tore. Europas größte Geothermie-Fachmesse mit Kongress bietet Raum für intensiven Austausch und aktuelle Diskussionen. „In Deutschland können mit oberflächennaher Geothermie jährlich rund 600 Terawattstunden und mit tiefer Geothermie rund 300 Terawattstunden Energie bereitgestellt werden“, erklärt der Geschäftsführer des Bundesverbandes Geothermie, André Deinhardt. Geothermie sei grundlastfähig und damit unabhängig von externen Faktoren. Die Branche befinde sich im Hochlauf und damit in einem gewaltigen Transformationsprozess hin zu einer breiten Anwendung.
„Die GeoTHERM findet in diesem Jahr erstmals in der EDEKA-Arena und der Baden-Arena statt. Mit 160 Ausstellern sind wir komplett ausgebucht. Das Bedürfnis nach Austausch, um die Umsetzungsprojekte gemeinsam voranzutreiben, ist spürbar“, erklärt Projektleiterin Gabriele Weislogel. Die GeoTHERM greife seit jeher die aktuellen Entwicklungen der Branche auf und schaffe eine einzigartige Plattform, bei der stets der anschauliche Erfahrungsaustausch im Vordergrund stehe. Zu den parallel stattfindenden Kongressen zur Oberflächennahen und Tiefen Geothermie erwartet der Veranstalter rund 3.500 Fachbesucher. (al)

https://www.geotherm-offenburg.de

Stichwörter: Kongresse, Messen, GeoTHERM, Geothermie

Bildquelle: Marko Scheerschmidt/Messe Offenburg

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Messen | Kongresse

Energie-Management: Fachkongress in Aschaffenburg
[21.3.2024] Der 26. Deutsche Fachkongress für kommunales Energie-Management findet am 11. und 12. Juni 2024 in Aschaffenburg statt. Im Fokus: Die Umsetzung der neuen Wärmeplanung in den Kommunen, unter Berücksichtigung der jüngsten gesetzlichen Änderungen. mehr...
ANGA COM: Kongressprogramm veröffentlicht
[18.3.2024] Für die Kongressmesse für Breitband, Fernsehen und Online, ANGA COM ist jetzt das Programm erschienen. In diesem Jahr sollen Strategiefragen und tägliche Praxis noch stärker verknüpft werden. mehr...
Renexpo Interhydro: Messe für Wasserkraft mit Expert Event
[18.3.2024] Im Zentrum der Fachmesse Renexpo Interhydro steht das Thema Wasserkraft. Sie findet diese Woche statt und bietet Experten der Branche Gelegenheit zum Informationsaustausch und Networking. mehr...
Diese Woche informieren auf der Renexpo Interhydro Experten rund um das Thema Wasserkraft.
Geothermiekongress: Call for Papers eröffnet
[18.3.2024] Für den vom 22. bis 24. Oktober in Potsdam stattfindenden Geothermiekongress können ab sofort wissenschaftliche Papiere und Projektvorstellungen eingereicht werden. mehr...
polisMOBILITY: Zukunft der urbanen Mobilität
[11.3.2024] Vom 22. bis 25. Mai 2024 steht Köln im Mittelpunkt des bundesweiten Diskurses zur Verkehrswende. Die polisMOBILITY bringt Experten und Bürger zusammen, um innovative Mobilitätslösungen für eine nachhaltige Zukunft zu diskutieren. mehr...
Vom 22. bis 25. Mai 2024 steht Köln im Mittelpunkt des bundesweiten Diskurses zur Verkehrswende.

Suchen...

 Anzeige

 Anzeige



Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen
SMIGHT GmbH
76185 Karlsruhe
SMIGHT GmbH
VIVAVIS AG
76275 Ettlingen
VIVAVIS AG
IVU Informationssysteme GmbH
22846 Norderstedt
IVU Informationssysteme GmbH
ITC AG
01067 Dresden
ITC AG

Aktuelle Meldungen