Dienstag, 2. Juni 2020
Sie befinden sich hier: Startseite > Suche

Suchen...

Suchen nach:
Ergebnisse:     oder alles anzeigen


Suchergebnisse aus dem Bereich Meldungen und Beiträge

Braunschweig: Konzessionen an BS Energy
[12.5.2020] BS Energy hat erneut die Strom- und Gas-Konzessionen der Stadt Braunschweig erhalten. Die Verträge wurden jetzt unterzeichnet. Damit ist auch die Neuordnung der Braunschweiger Versorgungswirtschaft abgeschlossen. mehr...
Unterzeichnung der Konzessionsverträge für die Versorgungsnetze Strom und Gas auf dem Gebiet der Stadt Braunschweig.
Braunschweig: Agentur für Digitalisierung Bericht
[7.11.2019] Mit einer eigens gegründeten Digitalisierungsagentur unterstützt der Braunschweiger Energieversorger BS Energy die Stadt auf ihrem Weg zur Smart City. An dem Start-up beteiligt ist auch der Stadtwerke-Verbund Thüga. mehr...
U-START-Programm: Veolia und Thüga suchen Start-ups
[31.10.2019] Neue digitale Lösungen und Geschäftsmodelle für kommunale Energienetze suchen die Energiedienstleister Veolia und Thüga. Interessenten können an einem Start-Up-Wettbewerb teilnehmen und von Projektfinanzierung, Business Coaching und Industrial Mentoring profitieren. mehr...
Braunschweig: Altholz ersetzt Kohle Bericht
[27.5.2019] In Braunschweig sollen Wärme und Strom ab 2022 nicht mehr mit Steinkohle erzeugt werden. Dafür baut Energieversorger BS Energy ein kombiniertes Biomasse- und Gasturbinen-Heizkraftwerk. Über Kraft-Wärme-Kopplung kann der Hauptbrennstoff Altholz effizient genutzt werden. mehr...
Das Steinkohle-Heizkraftwerk Mitte von BS Energy wird durch eine klimafreundliche Lösung ersetzt.
Thüga: Stadtwerke-Verbund wächst
[23.5.2019] Auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2018 kann Thüga zurückblicken. Insbesondere mit der Beteiligung an der BS Energy und der Zusammenführung der Firma e-rp mit der Wormser EWR konnte die Thüga-Gruppe weiter wachsen. mehr...
Stadtwerke-Verbund Thüga ist mit dem Geschäftsjahr 2018 zufrieden.
BS Energy: Digitalisierungsagentur gegründet
[26.4.2019] Eine Agentur für smarte Dienstleistungen hat der Braunschweiger Energieversorger BS Energy gegründet. Gemeinsam mit dem Stadtwerke-Verbund Thüga werden Projekte in den Bereichen Internet der Dinge, Glasfaser, Elektromobilität und LoRaWAN angegangen. mehr...
BS Energy gründet Kom-Dia-Agentur für smarte Dienstleistungen.
Forschungsprojekt: Netze für E-Autos ertüchtigen
[3.4.2019] Im Projekt Lade-Infrastruktur 2.0 wird untersucht, wie sich die Verteilnetze für die Elektromobilität aufrüsten lassen. Am Vorhaben beteiligt sind auch Unternehmen der Thüga-Gruppe. mehr...
Längst nicht alle Verteilnetze in Deutschland sind darauf ausgelegt, eine größere Zahl von Elektroautos gleichzeitig zu laden.
Thüga SmartService: LoRaWAN für Nürnberg und Braunschweig
[29.1.2019] Thüga SmartService vernetzt die Städte Nürnberg und Braunschweig per LoRaWAN-Technologie. Die Dienstleistungsunternehmen N-ERGIE und BS Energy haben Thüga SmartService für diese Aufgabe ausgewählt. mehr...
Thüga SmartService errichtet in Nürnberg und Braunschweig ein flächendeckendes LoRaWAN.
BS Energy: Kohleausstieg bis 2022
[21.12.2018] Der Aufsichtsrat von BS Energy gibt grünes Licht für die größte Investition in der Firmengeschichte. Mit neuen KWK-Anlagen will der Braunschweiger Versorger den Ausstoß von Treibhausgasen und Luftschadstoffen deutlich reduzieren. mehr...
Brauschweig: Am Standort Heizkraftwerk Mitte soll ein neues Gasturbinen-Heizkraftwerk die bestehende GuD-Anlage ergänzen.
BS Energy: Zusätzliche Fachkompetenz im Vorstand
[27.11.2018] Volker Lang ist neues Vorstandsmitglied von BS Energy. Der promovierte Volkswirt kommt von der Unternehmensberatung A.T. Kearney. mehr...
Der promovierte Volkswirt Volker Lang verstärkt den Vorstand von BS Energy.

Suchergebnisse aus dem stadt+werk Kalender

Es wurden keine passenden Einträge gefunden.

Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von stadt+werk allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice auf diese Möglichkeit hin.

Wenn Sie stadt+werk auch künftig regelmäßig als Print- und Digitalausgabe erhalten möchten, freuen wir uns über ein Abonnement.

stadt+werk, Ausgabe 3/4 2020
stadt+werk, Ausgabe 5/6 2020

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21
Heft 6/2020 (Juniausgabe)
Building Information Modeling
Digitales Planen und Bauen

Weitere Portale des Verlags

www.kommune21.de www.move-online.de

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk5/6 2020 (Mai/Juni)
5/6 2020
(Mai/Juni)
Grünes Gas
Mit überschüssigem Ökostrom kann klimaneutraler Wasserstoff erzeugt werden. Ist damit das Speicherproblem der Energiewende gelöst?