Euroforum

Donnerstag, 24. Mai 2018
Sie befinden sich hier: Startseite > Suche

Suchen...

Suchen nach:
Ergebnisse:     oder alles anzeigen

Suchergebnisse aus dem Bereich Meldungen und Beiträge

Berlin: Heizkraftwerke verbrennen mehr Holz
[9.4.2018] In den Berliner Heizkraftwerken wird immer mehr holzartige Biomasse eingesetzt. Damit konnten in den vergangenen Jahren insgesamt 123.000 Tonnen CO2 vermieden werden. mehr...
Berlin: Smart Meter für Fernwärme
[30.1.2018] Das Rote Rathaus in Berlin hat einen smarten Fernwärmezähler erhalten. Bis Jahresende will Vattenfall Berliner Fernwärme-Kunden im laufenden Betrieb flächendeckend mit smarten Zählern ausstatten. mehr...
Björn Böhning, Chef der Senatskanzlei (l.), und Vattenfall Wärme-Vorstand Gunther Müller verbinden den ersten Smart Meter des Landes Berlin mit dem Fernwärmesystem.
EEHH-Cluster: Zukunftsprojekt NEW 4.0
[18.12.2017] Im Projekt NEW 4.0 arbeiten die Mitglieder des Clusters Erneuerbare Energien Hamburg am Energiesystem der Zukunft. Ein Batteriespeicher soll Netzschwankungen ausgleichen, eine Power-to-Heat-Anlage überschüssigen Windstrom zur Wärmeerzeugung nutzen. mehr...
Vattenfall: Großauftrag an Siemens-Gamesa
[30.11.2017] Vattenfall kauft 113 Windturbinen der Acht-Megawatt-Klasse von Siemens. Die Anlagen kommen in drei Offshore-Windparks in Nord- und Ostsee zum Einsatz. mehr...
Offshore-Windpark: Für drei neue Offshore-Windparks kauft Vattenfall 113 Windturbinen der Acht-Megawatt-Klasse von Siemens.
Berlin: Machbarkeitsstudie zum Kohleausstieg
[24.11.2017] Gemeinsam mit dem Unternehmen Vattenfall hat das Land Berlin eine Machbarkeitsstudie zum Ausstieg aus der Steinkohlenutzung auf den Weg gebracht. Ziel ist es, einen Fahrplan aufzustellen, wie bis spätestens 2030 auch das letzte mit Steinkohle befeuerte Kraftwerk vom Netz gehen kann. mehr...
Relevante Akteure der Berliner Stadtgesellschaft, Mitglieder des Abgeordnetenhauses und wissenschaftliche Experten sollen die Machbarkeitsstudie zum Kohleausstieg aus gesellschaftlicher Perspektive kritisch begleiten.
WEMAG: Profitables Engagement
[13.11.2017] Der Verband der Kommunalen Anteilseigner (KAV) der WEMAG ist dank eines Forward Darlehens ab 2032 schuldenfrei. Seit der Kommunalisierung im Jahr 2010 hat das Versorgungsunternehmen über 86 Millionen Euro an die rund 200 beteiligten Gemeinden ausgeschüttet. mehr...
Vattenfall: Riesen-Tauchsieder für Berlin
[9.11.2017] Fast 100 Millionen Euro investiert der Energiekonzern Vattenfall in den Bau von Europas größter Power-to-Heat-Anlage in Berlin. mehr...
Vattenfall Wärme-Chef Gunther Müller (l.) und Staatssekretär Stefan Tidow mit zwei Mitarbeiterkindern beim Ersten Spatenstich für die neue Power-to-Heat-Anlage.
Forum Neue Energiewelt: Erfolg durch Sektorkopplung
[24.10.2017] Das Forum Neue Energiewelt beschäftigt sich Mitte November mit der Sektorkopplung und der Verzahnung von Energieerzeugung und -verteilung. mehr...
Stromnetz Hamburg: Erfolgreicher Inselbetrieb nach Blackout
[20.10.2017] Der Verteilnetzbetreiber Stromnetz Hamburg hat jetzt mit zwei weiteren systemrelevanten Unternehmen erfolgreich einen Inselbetrieb nach einem simulierten Blackout aufbauen können. mehr...
Unternehmensvertreter mit Zertifikaten nach erfolgreicher Teilnahme im Simulationszentrum.
EWE: Stefan Dohler wird der neue Chef
[20.9.2017] Der Oldenburger Energieversorger EWE hat einen neuen Mann an die Spitze gewählt: Stefan Dohler wird den Vorstandsvorsitz spätestens zum 1. April 2018 antreten. mehr...
Stefan Dohler ist neuer Konzernchef bei EWE.

Suchergebnisse aus dem stadt+werk Kalender

Juni 2018
Wachstumsmarkt Energiespeicher
5. - 6. Juni 2018, Berlin
Wachstumsmarkt Energiespeicher

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21
Heft 5/2018 (Maiausgabe)
EU-Datenschutz-Grundverordnung
Datenschutz ist Chefsache

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk5/6 2018 (Mai / Juni)
5/6 2018
(Mai / Juni)
Smart Grid statt Netzausbau
Weil 95 Prozent aller Wind- und Photovoltaikanlagen lokal angeschlossen sind, muss das Verteilnetz intelligent werden.

Weitere Portale des Verlags

www.kommune21.de www.move-online.de