Mittwoch, 21. Februar 2024
Sie befinden sich hier: Startseite > Themen > Erdgas > Pipeline-Bau kann beginnen

Open Grid Europe:
Pipeline-Bau kann beginnen


[13.2.2018] Der Bau der Erdgasfernleitung von Epe-Legden in Nordrhein-Westfalen startet. Die Pipeline wird aufgrund der Umstellung von L- auf H-Gas benötigt.

Der Bau der Erdgasfernleitung von Epe-Legden in Nordrhein-Westfalen startet. Zur Vorbereitung der erforderlichen Umstellung von niederkalorischem auf hochkalorisches Gas (L- und H-Gas) wird im Münsterland eine Erdgasfernleitung gebaut. Wie das Unternehmen Open Grid Europe meldet, sind erste vorbereitende Maßnahmen für den Pipelinebau bereits gestartet. Nach Angaben des Fernleitungsnetzbetreibers beginnt die Leitungstrasse an der Station der Anschlussleitung zum Speicher Epe bei Gronau, verläuft durch den Landkreis Borken und endet an der Schieberstation von Open Grid Europe in der Gemeinde Legden. Die Fertigstellung der Pipeline und Inbetriebnahme ist für Ende 2018 geplant. (al)

http://www.open-grid-europe.com

Stichwörter: Erdgas, Open Grid Europe, Leitungsbau

Bildquelle: Open Grid Europe GmbH

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Erdgas

evm: Erdgasnetz auf H-Gas umgestellt
[20.12.2023] Alle Gasgeräte im Versorgungsgebiet der evm wurden von L- auf H-Gas umgestellt. Das bisher größte Infrastrukturprojekt des Unternehmens kostet rund 85 Millionen Euro. mehr...
BDEW: Neues Fundament für Erdgas
[31.8.2023] Ein Jahr nach dem russischen Gaslieferstopp zieht der BDEW ein positives Fazit: Die Gasversorgung sei erfolgreich auf ein neues Fundament gestellt worden. mehr...
Hamm: Gaskraftwerk erhält Upgrade
[31.8.2023] Der zweite Block des Trianel Gaskraftwerks in Hamm geht jetzt in Revision. Danach soll es über mehr Leistung und einen höheren Wirkungsgrad verfügen. mehr...
Trianel Gaskraftwerk Hamm erhält jetzt nächstes Leistungsupgrade.
Zukunft Gas: Stellungnahme des Verbands
[1.8.2023] Der Verband Zukunft Gas wehrt sich gegen Vorwürfe, Erdgas als klimafreundlichen Energieträger zu bewerben. Eine Stellungnahme. mehr...
Klima-Bündnis: Keine Zukunft für Gas
[31.7.2023] Mit dem Aufruf „Unsere Stadtwerke raus aus der Gaslobby!“ will das Klima-Bündnis Deutschland die kommunalen Mitgliedsunternehmen von Zukunft Gas zum Austritt aus dem Verband bewegen. mehr...