Dienstag, 21. Mai 2019

Waldshut-Tiengen / Konstanz:
Stadtwerke kooperieren für Bandbreiten


[27.4.2018] In Waldshut-Tiengen errichten die Stadtwerke ein Glasfasernetz. Als erfahrenen Betreiber für das Netz haben sie die Stadtwerke Konstanz ausgewählt.

Die Stadtwerke Konstanz werden das neue Glasfasernetz der Stadtwerke Waldshut-Tiengen betreiben. In Waldshut-Tiengen bauen die Stadtwerke ein Glasfasernetz auf. Dabei kooperieren sie mit den Stadtwerken Konstanz. Wie die beiden Versorgungsunternehmen mitteilen, werden die Stadtwerke Konstanz künftig für den Betrieb des Waldshuter Netzes zuständig sein und die Produkte sowie Signale in den Konstanzer Rechenzentren erzeugt und verwaltet. Die Datenverbindung zwischen den beiden baden-württembergischen Kommunen erfolge über die Schweiz, die Bandbreite liege bei zehn Gigabit pro Sekunde. „Wir profitieren sehr von dieser Partnerschaft“, sagt Horst Schmidle, Geschäftsführer der Stadtwerke Waldshut-Tiengen. „Die Zusammenarbeit über die Kreisgrenze hinweg ist ausgezeichnet.“ Kuno Werner, Geschäftsführer der Stadtwerke Konstanz ergänzt: „Wir haben durch den Ausbau des Glasfasernetzes in Konstanz und der Region sehr viel Erfahrung gesammelt und bieten seit geraumer Zeit ein komplettes Telekommunikations-Portfolio an.“ Den Waldshuter Stadtwerken steht nun die optimale Basis zur Verfügung, um ihr Telekommunikationsprodukt netz:werk anzubieten, heißt es vonseiten der Unternehmen weiter. „Ein guter Tag für die Stadt und die Stadtwerke“, sagt Waldshut-Tiengens Oberbürgermeister Philipp Frank. „Die Stadtwerke erweitern ihr Portfolio um ein weiteres wichtiges Angebot.“ Laut OB Frank ist das ein wichtiges Signal an die heimische Wirtschaft, bei einem vertrauensvollen Partner direkt vor Ort IT-Dienstleistungen zu beziehen. „Die Strategie der Stadtwerke deckt sich eins zu eins mit den Zielen und Interessen der Stadt, der Bürgerschaft eine gut funktionierende Breitband-Infrastruktur anzubieten.“ Das Glasfasernetz soll nach und nach ausgebaut werden. (ve)

http://www.stadtwerke-konstanz.de
http://www.stadtwerke-wt.de

Stichwörter: Breitband, Glasfaser, Stadtwerke Waldshut-Tiengen, Stadtwerke Konstanz

Bildquelle: Stadtwerke Konstanz

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Breitband

Kreis Nordwestmecklenburg: Spatenstich für Glasfaser-Ausbau
[29.4.2019] Mit einem symbolischen Spatenstich in der Nähe des Leuchtturms am Timmendorfer Strand startet der Breitband-Ausbau im Kreis Nordwestmecklenburg in die nächste Etappe. mehr...
Startschuss für den Glasfaser-Ausbau in Nordwestmecklenburg.
Plauen: Glasfaserausbau abgeschlossen
[16.4.2019] In Plauen hat das Unternehmen Tele Columbus 12.000 Haushalte an das Glasfasernetz angeschlossen. mehr...
Plauen: 12.000 Haushalte können nun via Glasfaser im Internet surfen.
Stadtwerke Münster: Schwerpunkt Breitband-Ausbau
[15.4.2019] Eine erste Bilanz des Geschäftsjahrs 2018 haben die Stadtwerke Münster gezogen – und blicken zuversichtlich in die Zukunft. Strategische Schwerpunkte für die kommenden Jahre liegen auf dem Glasfaserausbau und der Mobilität der Zukunft. mehr...
Stadtwerke Münster: Glasfaser-Ausbau ist strategischer Schwerpunkt für die kommenden Jahre.
Buglas / VKU: Regionale 5G-Nutzung ermöglichen
[10.4.2019] Bei einem gemeinsamen 5G-Workshop des Bundesverbands Glasfaseranschluss (Buglas) und der Landesgruppe Nord des Verbands kommunaler Unternehmen (VKU) sind der aktuelle Status der Frequenzvergabe, technische Anforderungen und Möglichkeiten ebenso wie Anwendungsfelder und Erfahrungen beleuchtet worden. mehr...
ANGA COM 2019: Kongressprogramm online
[8.4.2019] Für die ANGA COM 2019 ist das Kongressprogramm veröffentlicht. Insgesamt 170 Referenten kündigt der Veranstalter ANGA Services an. mehr...

Suchen...

Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Breitband:
telent GmbH
71522 Backnang
telent GmbH

Aktuelle Meldungen