smartmetering

Dienstag, 23. Juli 2019
Sie befinden sich hier: Startseite > Themen > Breitband > Projekt GigabitCity

Stadtwerke Steinfurt:
Projekt GigabitCity


[28.6.2018] Die Stadtwerke Steinfurt bieten Unternehmen jetzt Internet-Zugänge in Gigabit-Geschwindigkeit. Die Betreuung der Geschäftskunden übernimmt dabei das Breitband-Netzwerk NDIX.

Gemeinsam mit dem Breitband-Netzwerk NDIX haben die Stadtwerke Steinfurt das Projekt GigabitCity Steinfurt initiiert. Gemeinsam mit dem Breitband-Netzwerk NDIX haben die Stadtwerke Steinfurt das Projekt GigabitCity Steinfurt initiiert. Ziel ist es, den ansässigen Unternehmen schnelles Internet mit einer Bandbreite von einem Gigabit pro Sekunde zu bieten. Magnus Stallmeier, stellvertretender Vertriebsleiter der Stadtwerke Steinfurt, erklärt: „Bereits jetzt verfügen wir über eine hohe Bandbreite, die aber nochmals vergrößert wird. Damit bieten wir unseren Unternehmen vor Ort einen großen Standortvorteil, denn in allen Geschäftsbereichen hält die Digitalisierung immer mehr Einzug, schneller Datenverkehr ist in dem Zusammenhang ein sehr wichtiges Puzzleteil.“
Schon seit 2006 arbeiten die Stadtwerke Steinfurt und NDIX nach eigenen Angaben zusammen. Deshalb verfüge die nordrhein-westfälische Kreisstadt bereits über ein gut ausgebautes Glasfasernetzwerk. NDIX betreue im Auftrag der Stadtwerke Steinfurt die Geschäftskunden. Dennis Snijder, Vertriebsleiter bei NDIX, erklärt das Prinzip: „Wir stellen unseren Kunden eine Art Marktplatz zur Verfügung, auf dem sie über 90 IT-Dienstleister finden. Diese bieten dort nicht nur Internet und VoIP-Telefonie an, sondern auch innovative Dienstleistungen, die durch die große Bandbreite überhaupt erst möglich werden. Jeder Kunde kann sich ein auf ihn zugeschnittenes Paket zusammenstellen und sogar Angebote verschiedener Dienstleister kombinieren.“
Nach Angaben der Stadtwerke haben sich bereits einige Steinfurter Unternehmen dazu entschlossen, das Angebot der Gigabit-Geschwindigkeit zu nutzen. „Wir werden das Projekt nun intensiv bewerben, da es ein tolles Angebot ist. Wir können mit der vorhandenen Infrastruktur die Unternehmen in allen Steinfurter Gewerbegebieten erreichen“, erläutert Magnus Stallmeier. (al)

http://www.swst.de
http://www.ndix.net

Stichwörter: Breitband, Stadtwerke Steinfurt, NDIX

Bildquelle: NDIX Deutschland

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Breitband

Breitband-Ausbau: Spatenstich für die Gigabit-Gesellschaft Bericht
[23.7.2019] Schnelle Internet-Zugänge sind heute so wichtig wie die Versorgung mit Strom, Gas und Wasser. Deshalb bauen auch kommunale Unternehmen Highspeed-Netze auf. Der Bund fördert den Breitband-Ausbau mit vier Milliarden Euro. mehr...
Im Landkreis Nordwestmecklenburg wurde kürzlich die nächste Etappe des Breitband-Ausbaus in dem Bundesland mit einem symbolischen Spatenstich eingeläutet.
Glasfaserausbau: Wissenstransfer auf Augenhöhe Bericht
[24.6.2019] Für den Ausbau des Heilbronner Glasfasernetzes hat sich Energieversorger ZEAG externe Unterstützung geholt. Dank der Zusammenarbeit mit Breitband-Spezialisten konnte der Netzausbau sofort starten und ZEAG das Know-how im eigenen Haus schrittweise aufbauen. mehr...
Der Glasfaserausbau wird in Heilbronn bedarfsorientiert umgesetzt.
Stadtwerke Münster: telent unterstützt Glasfaserausbau
[7.6.2019] Die euromicron-Tochter telent liefert Systemtechnik für das Highspeed-Glasfasernetz der Stadtwerke Münster. Nach dem Abschluss der Testphase im Kreuzviertel, soll noch in diesem Jahr die zweite Ausbaustufe des Projekts starten. mehr...
Die Stadtwerke Münster bieten in Kooperation mit dem Unternehmen telent Glasfaser bis ins Haus an.
ANGA COM 2019: Netzkonzepte von telent
[28.5.2019] Das Unternehmen telent stellt auf der Messe ANGA COM Systemintegrationslösungen vor, die Kommunen, Stadtwerke und regionale Netzbetreiber beim Ausbau ihrer Breitband-Infrastruktur sowie bei der Digitalisierung von Prozessen unterstützen sollen. mehr...
Stadtwerke Osnabrück: Weiße Flecken werden geschlossen
[27.5.2019] Die Stadtwerke Osnabrück statten bislang unterversorgte Gebiete bis Ende 2021 mit einem kostenlosen Gigabitanschluss aus. mehr...
Künftig wird es auch in den Randbereichen Osnabrücks schnelles Internet geben.

Suchen...

Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Breitband:
telent GmbH
71522 Backnang
telent GmbH

Aktuelle Meldungen