Sonntag, 25. Februar 2024

Umfrage:
Steigende Heizkosten erwartet


[11.12.2013] Mehr als die Hälfte der Deutschen glaubt, dass die Heizkosten im nächsten Jahr um bis zu zehn Prozent steigen. Zu diesem Ergebnis gelangt das Meinungsforschungsinstitut TNS Emnid in einer repräsentative Umfrage.

Die Mehrheit der Deutschen glaubt, dass im kommenden Jahr die Heizkosten weiter steigen werden. Die Verbraucher in Deutschland blicken skeptisch in die Zukunft. Laut einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstitutes TNS Emnid glaubt mehr als Hälfte der Deutschen, dass die Heizkosten im nächsten Jahr ansteigen werden. Rund ein Drittel der Befragten rechne mit einer Erhöhungen von mehr als zehn Prozent. Zwölf Prozent der Befragten erwarten, dass die Kosten um mehr als 20 Prozent steigen. Sollten die Heizkosten steigen, dann können sich 46 Prozent der Befragten vorstellen, den Energieträger zu wechseln oder mit dem Hauseigentümer über einen Wechsel zu sprechen. Weniger heizen sei für 42 Prozent der Studienteilnehmer eine Überlegung wert. Für die Umfrage sind im Oktober 2013 insgesamt 507 Personen befragt worden. Auftraggeber ist der Flüssiggasversorger Primagas. (ma)

http://www.primagas.de

Stichwörter: Erdgas, Primagas, Finanzierung, Studie, TNS Emnid

Bildquelle: Daniel Gast / pixelio

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Erdgas

evm: Erdgasnetz auf H-Gas umgestellt
[20.12.2023] Alle Gasgeräte im Versorgungsgebiet der evm wurden von L- auf H-Gas umgestellt. Das bisher größte Infrastrukturprojekt des Unternehmens kostet rund 85 Millionen Euro. mehr...
BDEW: Neues Fundament für Erdgas
[31.8.2023] Ein Jahr nach dem russischen Gaslieferstopp zieht der BDEW ein positives Fazit: Die Gasversorgung sei erfolgreich auf ein neues Fundament gestellt worden. mehr...
Hamm: Gaskraftwerk erhält Upgrade
[31.8.2023] Der zweite Block des Trianel Gaskraftwerks in Hamm geht jetzt in Revision. Danach soll es über mehr Leistung und einen höheren Wirkungsgrad verfügen. mehr...
Trianel Gaskraftwerk Hamm erhält jetzt nächstes Leistungsupgrade.
Zukunft Gas: Stellungnahme des Verbands
[1.8.2023] Der Verband Zukunft Gas wehrt sich gegen Vorwürfe, Erdgas als klimafreundlichen Energieträger zu bewerben. Eine Stellungnahme. mehr...
Klima-Bündnis: Keine Zukunft für Gas
[31.7.2023] Mit dem Aufruf „Unsere Stadtwerke raus aus der Gaslobby!“ will das Klima-Bündnis Deutschland die kommunalen Mitgliedsunternehmen von Zukunft Gas zum Austritt aus dem Verband bewegen. mehr...

Suchen...

Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Erdgas:
Uniper
40221 Düsseldorf
Uniper
Trianel GmbH
52070 Aachen
Trianel GmbH

Aktuelle Meldungen