BDEW

Sonntag, 19. Mai 2019

innogy:
IT-Sicherheitstraining für Versorger


[18.5.2018] innogy und CyberGym Europe bauen gemeinsam ein Trainingszentrum für Cyber-Sicherheit auf. Im Trainingszentrum sollen Mitarbeiter von Energieversorgungsunternehmen geschult werden, Angriffe auf die sensible Energie-Infrastruktur zu erkennen und abzuwehren.

innogy und CyberGym Europe vereinbaren Gründung eines Trainingszentrums für Cybersicherheit. Der Energiekonzern innogy und der Trainingsanbieter CyberGym werden zukünftig Cyber-Sicherheitsschulungen für Energieversorger ausrichten. Nach Angaben von innogy soll das Trainingszentrum in Frankfurt am Main noch in diesem Jahr in Betrieb genommen werden. Wie die Mitarbeiter von Energieversorgungsunternehmen Angriffe auf die sensible Energie-Infrastruktur erkennen und abzuwehren, steht bei den Schulungsangeboten auf der Agenda. Neben den eigenen Mitarbeitern des innogy-Konzerns stehe die Einrichtung auch anderen Netzbetreibern, Stadtwerken und Sicherheitsbehörden zur Verfügung, meldet das Unternehmen. Die Schulungen können auf die jeweiligen Bedarfe und Bedrohungen der Unternehmen und Behörden zugeschnitten werden.
Für Florian Haacke, Leiter Konzernsicherheit der innogy, ist das Trainingszentrum eine wichtige Einrichtung, um digitale Angriffe auf Energienetze effizient abwehren zu können: „Die Anzahl der Angriffe steigt stetig. Und die Komplexität der Vorfälle nimmt zu. Die aktive Trainingsumgebung ermöglicht es uns zukünftig, komplexe Cyber-Angriffe nachzuahmen und so Mitarbeiter von Energieunternehmen und Sicherheitsbehörden mittels realistischer Szenarien zu trainieren.“
Das Angebot entspreche den Empfehlungen der NIS (Netzwerk und Informationssicherheit) Richtlinie der EU Kommission. Mit dem Absolvieren erfüllen die Teilnehmer die Anforderungen des IT-Sicherheitskataloges der Bundesnetzagentur nach Paragraph 11 (1a) Energiewirtschaftsgesetz, informiert innogy. „Der Faktor Mensch ist immer noch das schwächste Glied bei der Abwehr von Cyber-Angriffen“, sagt Martin Uher, CEO von CyberGym Europe. „Unternehmen müssen verstehen, dass nicht nur die IT-Experten verantwortlich für den Schutz der Daten und Systeme sind. Sie müssen ihre Mitarbeiter in intensiven Trainings vorbereiten.“ (sav)

http://www.innogy.com
http://www.cybergym.com

Stichwörter: Informationstechnik, innogy,

Bildquelle: innogy SE

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Informationstechnik

Kisters: Lösung für MaKo 2020
[15.5.2019] Der Software-Spezialist Kisters bringt eine integrierte Lösung für Messstellenbetreiber zur Umsetzung der MaKo 2020 auf den Markt. mehr...
Kundenbindung: Analog ist das neue Digital Bericht
[13.5.2019] Energieversorger bewegen sich in einem besonderen Marktumfeld, denn sie haben kein echtes Alleinstellungsmerkmal. Um Kunden zu gewinnen und zu halten, gilt es, die Kommunikation emotionaler zu gestalten und positiv zu besetzen. mehr...
Tennet / sonnen: Blockchain stabilisiert Stromnetz
[9.5.2019] Über eine Blockchain vernetzte und in das Energieversorgungssystem eingebundene Heimbatteriespeicher können das Stromnetz stabilisieren. Das ist das Ergebnis eines Pilotprojekts der Unternehmen Tennet und sonnen. mehr...
Stadtwerke Ludwigsburg-Kornwestheim: Pricing-Tool für Angebotserstellung
[6.5.2019] Erdgas- und Stromangebote schärfer kalkulieren, ohne Margenrisiken einzugehen, können seit Kurzem die Stadtwerke Ludwigsburg-Kornwestheim. Dafür sorgt das Tool endaprice+ von Anbieter EnDaNet, mit dem stündlich aktuelle Preiskurven erstellt werden können. mehr...
Stadtwerke Gießen: Zählerstand via WhatsApp melden
[18.4.2019] Die Stadtwerke Gießen bieten in der Kundenkommunikation jetzt auch den Messenger-Dienst WhatsApp an. Der neue Kanal kann unter anderem genutzt werden, um den aktuellen Zählerstand durchzugeben. mehr...

Suchen...

Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Informationstechnik:
IDS GmbH
76275 Ettlingen
IDS GmbH
VOLTARIS GmbH
67133 Maxdorf
VOLTARIS GmbH
A/V/E GmbH
06112 Halle (Saale)
A/V/E GmbH
iS Software GmbH
93059 Regensburg
iS Software GmbH

Aktuelle Meldungen