Sonntag, 17. Februar 2019

Bad Hersfeld:
Freies WLAN im Stiftsbezirk


[6.8.2018] Die Stadtwerke Bad Hersfeld haben jetzt auch den Stiftsbezirk in Bad Hersfeld für das öffentliche WLAN ertüchtigt.

Stiftsbezirk in Bad Hersfeld wird schrittweise mit öffentlichem WLAN versorgt. Die Stadt Bad Hersfeld und die ansässigen Stadtwerke haben in einer gemeinsamen Baumaßnahme Glasfaserleitungen zum Gebäude der Festspielverwaltung im Stiftsbezirk der Stadt gelegt. Wie die Kommune meldet, wird die Festspielverwaltung damit störungsfrei an das IT-Netz der Stadtverwaltung angebunden, was die bisherige, in Teilen instabile Funkverbindung ersetze. Mit dem Ausbau der Glasfaserleitungen ist der Stiftsbezirk nach Angaben der Stadt Bad Hersfeld auch für das öffentliche WLAN der Stadtwerke namens SSID ertüchtigt.
Parallel zum Glaserfaserkabel seien zudem Leitungen und Leerrohre für eine modernisierte Straßenbeleuchtung im Stiftsbezirk verlegt worden. Die Masten der neuen LED-Lampen sind laut Stadtverwaltung multifunktional ausgelegt: In ihnen können weitere WLAN-Sendemodule verbaut werden, um so schrittweise den gesamten Stiftsbezirk mit WLAN zu erreichen. (bs)

www.bad-hersfeld.de
www.stadtwerke-hef.de

Stichwörter: Breitband, Bad Hersfeld, Stadtwerke Bad Hersfeld, WLAN

Bildquelle: Stadt Bad Hersfeld

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Breitband

Kreis Darmstadt-Dieburg: Kooperation für Glasfaser
[13.2.2019] Eine Kooperation der Unternehmen Entega und Deutsche Glasfaser will den Landkreis Darmstadt-Dieburg mit Glasfaser bis ins Haus versorgen. Die Zusammenarbeit könnte Modellcharakter für andere hessische Kommunen haben. mehr...
Gemeinsam für Südhessen: Zukunftsprojekt Glasfaser im Kreis Darmstadt-Dieburg.
Stadtwerke Unna: Glasfasernetz offen für Dritte
[4.2.2019] Die Glasfaseranschlüsse der Stadtwerke Unna können jetzt auch von anderen Anbietern genutzt werden. Möglich macht dies eine Kooperation mit der Einkaufsgemeinschaft des Bundesverbands Breitbandkommunikation (BREKO). mehr...
E.ON: Highspeed-Internet für Brandenburg
[28.1.2019] Rund 130 Millionen Euro investiert die E.ON-Tochter e.discom in den Bau eines eigenen Glasfasernetzes für Breitband-Internet im Landkreis Märkisch-Oderland. mehr...
Unna: Schnelleres WLAN
[28.1.2019] In der Innenstadt von Unna sollen die Besucher künftig schneller im Internet surfen können. Dafür soll das kostenlose WLAN im Laufe des Jahres verbessert werden. mehr...
In der Unnaer Innenstadt sollen die Besucher künftig noch schneller im Internet surfen können.
Stadtwerke Flensburg: Glasfaser für Glücksburg
[23.1.2019] Die Stadtwerke Flensburg werden nicht nur die Stadt, sondern auch die außenliegenden Ortsteile von Glücksburg mit Glasfaseranschlüssen versorgen. Das Versorgungsunternehmen konnte sich in einer entsprechenden Ausschreibung durchsetzen. mehr...
Die Stadtwerke Flensburg statten die Stadt Glücksburg und ihre außenliegenden Ortsteile mit Glasfaseranschlüssen aus.

Suchen...

 Anzeige

Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Breitband:

Aktuelle Meldungen