Mittwoch, 24. April 2024

Stadtwerke Heilbronn:
HanseCom liefert Mobilitätsapp


[27.1.2022] Die Stadtwerke Heilbronn vertrauen bei ihrer Mobilitätsplattform auf eine Lösung von HanseCom.

Die Stadtwerke Heilbronn (SWHN) bauen eine Mobilitätsplattform auf, die ihren Kunden künftig alle Stadtwerke-Services digital zur Verfügung stellen wird. Mit der Umsetzung der Mobilitätsplattform beauftragten die SWHN im Rahmen einer öffentlichen Ausschreibung HanseCom. Das teilt HanseCom mit. Die Mobilitätsplattform wird über eine mobile App einen digitalen Zugang zu sämtlichen Stadtwerke-Services eröffnen. Neben dem Kauf von klassischen ÖPNV-Tickets werden Nutzer mit der neuen App auch Abonnements direkt auf ihre Smartphones laden können. Ebenso wird die Buchung von städtischen Services wie On-Demand-Verkehre, Stromtanken, Parken, Car- und Bike-Sharing sowie der Erwerb von Eintrittskarten für Freizeitangebote wie Hallen- und Freibäder oder das Eisstadion möglich sein. Angedacht sind außerdem spezielle Kombitickets, die etwa den Eintritt in ein Bad mit der Busfahrt dorthin oder das Parken und Laden eines E-Autos in einem einzigen Ticket vereinen. Die App wird als reine ÖPNV-App in einer ersten Version live gehen und anschließend schrittweise um die zusätzlichen Ticketangebote erweitert.
Bei der Umsetzung wird ein spezielles Augenmerk auf die optimale User Experience gelegt. So wird sie den Kunden der Stadtwerke beispielsweise ermöglichen, mit einem einzigen Benutzerkonto auf sämtliche Services zuzugreifen. Zudem wird sie situationsbedingt immer das geeignetste Verkehrsmittel vorschlagen. Stehen etwa für eine gewünschte Fahrt zur aktuellen Tageszeit keine Bus- oder Straßenbahnverbindungen zur Verfügung, schlägt die App automatisch ein On-Demand-Angebot vor. „Mit der Mobilitätsplattform bieten wir unseren Kunden einen modernen Zugang zu unseren Services“, sagt Andreas Schluchter, Leiter der kaufmännischen Verwaltung bei den Verkehrsbetrieben der Stadtwerke Heilbronn. „Fahrgäste wünschen sich heute eine selbstbestimmte und bedarfsgerechte Mobilität“, erklärt HanseCom-Geschäftsführer Martin Timmann. (ur)

https://www.hansecom.com

Stichwörter: Informationstechnik, Stadtwerke Heilbronn, Mobilität, HanseCom



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Informationstechnik

Stadtwerke Soltau: Vielseitige App gestartet
[17.4.2024] Die neue Smartphone-App der Stadtwerke Soltau wartet mit vielseitigen Inhalten auf. Sie bietet nicht nur Zugang zu den Online-Services der Stadtwerke, sondern umfasst beispielsweise auch Rabattaktionen für die Soltauer Therme. Das Angebot soll konsequent ausgebaut werden. mehr...
Pressesprecherin Daniela Gebers und Vertriebsleiter Daniel Franke präsentieren die neue App der Stadtwerke Soltau.
cortility: Lücke in SAP IS-U geschlossen
[8.4.2024] Mit ihrer Lokationsbündelstruktur-Lösung schließt cortility eine wichtige Lücke in SAP IS-U. Ab dem 1. Oktober 2024 profitieren alle Marktrollen von dieser Effizienzsteigerung. mehr...
GISA/GASAG: Betreuung der IT-Infrastruktur
[4.4.2024] GASAG hat jetzt einen Großteil ihrer IT-Infrastruktur auf Microsoft Azure verlagert und GISA mit der Betreuung der hybriden Cloud-Umgebung beauftragt. Diese Partnerschaft ermöglicht eine stabile und zukunftsweisende IT-Lösung, die die Digitalisierung des Energieversorgers vorantreibt. mehr...
Interview: Gemeinsam über den Tellerrand blicken Interview
[22.3.2024] Die Plattform KommunalDigital hat sich zu einem führenden Netzwerk für die kommunale Wirtschaft entwickelt. stadt+werk sprach mit Jarno Wittig, Geschäftsführer der VKU Service, über das Erfolgsrezept. mehr...
Jarno Wittig
Bitkom-Umfrage: Für die Digitalisierung der Energiewende
[19.3.2024] Eine neue Umfrage zeigt, dass die Akzeptanz für digitale Technologien wie Smart Meter und intelligente Heizungssteuerung stark gestiegen ist. Die Mehrheit der Deutschen setzt auf Digitalisierung zur Unterstützung der Energiewende. mehr...

Suchen...

 Anzeige

 Anzeige



Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Informationstechnik:
prego services GmbH
66123 Saarbrücken
prego services GmbH
VOLTARIS GmbH
67133 Maxdorf
VOLTARIS GmbH
A/V/E GmbH
06112 Halle (Saale)
A/V/E GmbH
VIVAVIS AG
76275 Ettlingen
VIVAVIS AG
GISA GmbH
06112 Halle (Saale)
GISA GmbH

Aktuelle Meldungen