smartmetering

Mittwoch, 24. Juli 2019

BDEW Kongress 2019:
Das Potenzial von Erdgas


[25.4.2019] Die Brancheninitiative Zukunft ERDGAS zeigt an ihrem Stand auf dem BDEW Kongress 2019 wie der Energieträger zu einer emissionsarmen Energieversorgung beitragen kann.

Über die Anwendungsmöglichkeiten des Energieträgers Erdgas können sich die Besucher des BDEW Kongresses (5. und 6. Juni 2019, Berlin) am Stand 11 der Brancheninitiative Zukunft ERDGAS informieren. Erdgas bietet für alle Sektoren zukunftsfähige Lösungen, die zu einer emissionsarmen Energieversorgung beitragen können, meldet Zukunft ERDGAS. Besonders deutlich könne das am Power-to-Gas-Modell gezeigt werden: Mithilfe der Technologie kann aus erneuerbarem Strom Wasserstoff hergestellt werden, welcher sich flexibel im Gasnetz speichern lässt und bei Bedarf sektorenübergreifend einsetzbar ist. Mit Wasserstoff lassen sich unter anderem Brennstoffzellenheizungen betreiben. In Bestands- und Neubauten einsetzbar, könne die Technologie die CO2-Emissionen des Gebäudesektors erheblich senken, meldet die Brancheninitiative. Denn mit rund 60 Prozent ineffizienter Heizungen im Bestand schlummere in den Heizungskellern immer noch ein riesiges Potenzial für mehr Klimaschutz. Darüber hinaus können aber auch Gastechnologien wie die emissionsarme Gasbrennwertheizung zum Erfolg der Wärmewende beitragen. Daher habe Zukunft ERDGAS jüngst mit Partnern aus der Heizgeräteindustrie und regionalen Energieversorgern die dritte Runde der „Raustauschwochen“ eingeläutet. (sav)

https://www.zukunft-erdgas.info
https://www.bdew-kongress.de

Stichwörter: Kongresse, Messen, BDEW Kongress 2019, Zukunft ERDGA, Sektorenkopplung



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Messen | Kongresse

E-world 2020: Schwerpunkte stehen fest
[2.7.2019] Die Schwerpunkte der E-world energy & water 2020 stehen fest. Noch bis Ende August können Vorschläge für das Vortragsprogramm eingereicht werden. mehr...
Call for Papers für das Vortragsprogramm der E-world 2020 ist gestartet.
ANGA COM 2019: Breitbandtag lockt Kommunen
[20.6.2019] Mehr als 20.000 Teilnehmer zählte die Kongressmesse ANGA COM in diesem Jahr, wobei vor allem der Breitbandtag Smart City kommunale Vertreter anzog. Die ANGA COM 2020 ist für den 12. bis 14. Mai geplant. mehr...
ANGA COM 2019: Last Call
[29.5.2019] In der kommenden Woche findet die ANGA COM 2019 in Köln statt. Im Rahmen der Kongressmesse wird auch der kostenfreie Breitbandtag Smart City veranstaltet. mehr...
The smarter E Europe: Preisträger des Energiewende Awards
[24.5.2019] Auf der The smarter E Europe sind die Gewinner der Energiewende Awards 2019 bekannt gegeben worden. Prämiert wurden Energieversorger, die besonders innovative und kundenfreundliche Produkte in den Kategorien Strom, Wärme, Energieeffizienz, Mobilität und Energiewende anbieten. mehr...
Das dritte Jahr in Folge gewannen die Stadtwerke Heidelberg einen Energiewende Award.
13. Eurosolar-Konferenz: Der Motor der Energiewende
[22.5.2019] Gemeinsam mit den Stadtwerken Marburg hatte Eurosolar Mitte Mai zur Konferenz eingeladen, um die Chancen der dezentralen Energiewende für Kommunalversorger zu thematisieren. Mieterstrommodelle spielten dabei ebenso eine Rolle wie Sektorkopplung und intelligente Netze. mehr...
Die Rolle der Stadtwerke bei der Energieversorgung der Zukunft stand im Mittelpunkt der Diskussionen auf der Euroforum-Konferenz in Marburg.

Suchen...

Aktuelle Meldungen