Sonntag, 21. Juli 2019
Sie befinden sich hier: Startseite > Themen > Energieeffizienz > LED wird Standard

Rüsselsheim:
LED wird Standard


[26.5.2014] Wenn künftig Leuchten in Rüsselsheims Anliegerstraßen modernisiert werden, wird LED-Technik eingesetzt. Das spart nicht nur Energie und Kosten, sondern trägt auch zu einem harmonisierten Stadtbild bei.

In Rüsselsheim wird die Beleuchtung in den Anliegerstraßen nur noch mit LED-Technik modernisiert. Eine neue Epoche der Straßenbeleuchtung ist in Rüsselsheim angebrochen. Wenn in der hessischen Stadt künftig Leuchten in Anliegerstraßen modernisiert werden, wird LED-Technik eingesetzt. Wie die Stadtwerke Rüsselsheim melden, wurde dafür an vier Standorten je eine LED-Leuchte in einem halbjährigen Probebetrieb auf ihre Alltagstauglichkeit getestet – mit Erfolg. 2014 sollen 250 Leuchten, in den kommenden Jahren insgesamt 750 Leuchten umgerüstet werden. „Das ist eine Erfolgsgeschichte“, sagt Baudezernent Nils Kraft, zugleich Aufsichtsratsvorsitzender der Stadtwerke. Für ihn sei jede Leuchte ein Lichtblick. Durch den Einsatz der neuen Technik erwarte er jährliche Kosteneinsparungen in Höhe von 95.000 Euro. „Damit leistet die Straßenbeleuchtung einen nicht unerheblichen Beitrag zur Haushaltskonsolidierung.“ Stadt und Stadtwerke haben laut der Meldung zudem vertraglich fixiert, dass der Stromverbrauch bis zum Jahr 2018 um 20 Prozent zu verringern ist. Dieses Ziel sei bereits 2012 erreicht worden. „Doch damit geben wir uns nicht zufrieden“, erklärt Matthias Schweitzer, Bereichsleiter Technik und Netze bei den Stadtwerken. „Wir haben uns 30 Prozent zum Ziel gesetzt.“ Die Stadtwerke sind dabei laut eigenen Angaben auf einem guten Weg. Gegenüber dem Ausgangswert von 2008 sei der Stromverbrauch bis Ende 2013 von 3,44 Millionen auf 2,66 Millionen Kilowattstunden verringert worden. Das entspricht einer Einsparung von 22,7 Prozent und dem Jahresverbrauch von 225 Privathaushalten. Stadtrat Nils Kraft sieht in der Modernisierung der Straßenbeleuchtung übrigens einen weiteren Vorteil: Die Vielzahl an unterschiedlichen Leuchtkörpern und Masten wird verringert und das Stadtbild harmonisiert. (ve)

http://www.stadtwerke-ruesselsheim.de
http://www.ruesselsheim.de

Stichwörter: Energieeffizienz, Rüsselsheim, Stadtwerke Rüsselsheim, Beleuchtung, LED-Technik

Bildquelle: Stadtwerke Rüsselsheim

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Energieeffizienz

Energieagentur Rheinland-Pfalz: EKM-Netzwerk stellt Berichte vor
[11.7.2019] In Rheinland-Pfalz sind die ersten Energieberichte des Netzwerks „Energie- und Klimaschutzmanagement für Kommunen in der Metropolregion“ Rhein-Neckar präsentiert worden. Sie sind in einer Veranstaltungsreihe über zweieinhalb Jahre entstanden. mehr...
In Rheinland-Pfalz ist eine Veranstaltungsreihe zum Energie- und Klimaschutz-Management in 19 Kommunen der Metropolregion Rhein-Neckar (MRN) zu Ende gegangen.
Landau: Kläranlage soll energieautark werden
[2.7.2019] Der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) investiert in die Modernisierung seiner Kläranlage. Diese soll künftig deutlich energieeffizienter arbeiten. mehr...
Oberbürgermeister Thomas Hirsch informiert sich über die geplante Modernisierung der Kläranlage in Landau.
Lengenfeld: Mit Optimierung zum Erfolg
[17.6.2019] Die Stadt Lengenfeld bekam von der Sächsischen Energieagentur das Zertifikat „Kommune mit ausgezeichnetem Energiemanagement“. mehr...
Die Stadt Lengenfeld ist für ihr ausgezeichnetes Energie-Management geehrt worden.
Stadtwerke Jena: Ausgezeichnetes Quartier Bericht
[11.6.2019] In Jena wird ein Gebäudekomplex aus den 1980er-Jahren zum smarten Quartier. Im Mittelpunkt des Projekts, das beim Bundeswettbewerb Stadt.Land.Digital einen Sonderpreis erhielt, steht die Frage nach der Verbesserung der Lebensqualität der Mieter. mehr...
Rund 300 Wohnungen in drei Plattenbauten aus den 1980er-Jahren werden im Jenaer Stadtteil Lobeda zum smarten Quartier umgebaut.
Stadt- und Außenbeleuchtung Dresden: Smart-City-Lösungen und Umrüstsätze
[7.6.2019] Über 270 Besucher kamen Ende Mai zur Tagung „Stadt- und Außenbeleuchtung Dresden“, um sich in den Vorträgen über die Neuheiten der Branche zu informieren. In der Fachausstellung wurden unter anderem Smart-City-Lösungen, Umrüstsätze und Beratungsangebote präsentiert. mehr...
Insgesamt 22 Fachvorträge standen auf dem Programm der Tagung zur Stadt- und Außenbeleuchtung in Dresden.

Suchen...

Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Energieeffizienz:
Trianel GmbH
52070 Aachen
Trianel GmbH
euroLighting GmbH
72202 Nagold
euroLighting GmbH
GEWISS Deutschland GmbH
35799 Merenberg
GEWISS Deutschland GmbH

Aktuelle Meldungen