Dienstag, 9. August 2022

Sokratherm:
BHKW-Kompaktmodul GG 237


[20.1.2016] Das kompakte BHKW-Modul GG 237 steht im Zentrum der Messepräsenz von Sokratherm auf der kommenden E-world. Als fernsteuerbares Blockheizkraftwerk kann es ohne großen Aufwand in ein virtuelles Kraftwerk eingebunden werden.

Der Hersteller von Blockheizkraftwerken (BHKW) Sokratherm stellt auf der E-world 2016 in Essen vom 16. bis 18. Februar das BHKW-Kompaktmodul GG 237 aus. Das neue Modul mit einem Gesamtwirkungsgrad von über 91 Prozent ist serienmäßig mit einem robusten, intuitiv per Touchpanel bedienbaren Industrie-PC ausgestattet und ermöglicht jederzeit Einblick in alle wichtigen Betriebsdaten. Da das BHKW fernsteuerbar ist, kann es ohne großen Aufwand in virtuelle Kraftwerke eingebunden werden. Der seit seiner Markteinführung ständig weiter entwickelte BHKW-Typ ist in über 160 BHKW-Projekten weltweit installiert. Ein herausragendes Beispiel ist der mit dem europäischen Solarpreis 2013 und dem deutschen TGA Award 2014 ausgezeichnete Energiebunker in Hamburg. Die bislang aus einem Kompaktmodul Typ GG 530 bestehende BHKW­-Anlage wurde erst kürzlich um das Kompaktmodul Typ GG 237 erweitert. (me)

http://www.sokratherm.de
http://www.e-world-essen.com
http://www.e-world-essen.com

Stichwörter: Kongresse, Messen, Sokratherm, BHKW, GG 237, E-world 2016



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Messen | Kongresse

Husum Wind: Robert Habeck ist Schirmherr
[28.7.2022] Robert Habeck hat jetzt die Schirmherrschaft für die Husum Wind 2023 übernommen, die vom 12. bis 15. September stattfinden wird. mehr...
Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz Robert Habeck ist Schirmherr der Husum Wind 2023.
BEE Sommerfest 2022: Erneuerbaren-Branche trifft sich
[30.6.2022] Der Bundesverband Erneuerbare Energie (BEE) lädt zu seinem Sommerfest ein. Auf dem „Gipfeltreffen der Erneuerbaren“ werden rund 2.000 Akteure der Energiewende erwartet. Im Mittelpunkt steht der Dialog zwischen Wirtschaft und Politik. mehr...
E-world 2022: Altbewährt trifft Neu Bericht
[15.6.2022] Die E-world energy & water wird 2022 erstmals im Sommer stattfinden. Vom 21. bis 23. Juni treffen sich Führungskräfte, Entscheidungstragende der Energiewirtschaft und alle, die die Zukunft der Energie mitgestalten, in der Messe Essen. mehr...
Erstmals im Sommer: Die E-world 2022.
E-world 2022: Grüner Wasserstoff in KWK-Anlagen
[15.6.2022] Wasserstoff als Treibstoff für Gasmotoren in Blockheizkraftwerken einzusetzen ist besonders nachhaltig. Hierüber informiert der Anbieter von Antriebs- und Energiesystemen Zeppelin Power Systems auf der E-world 2022 in Essen. mehr...
Zeppelin Power Systems betreibt KWK-Anlagen mit grünem Wasserstoff.
14. B.KWK-Kongress: Anmeldung ab sofort möglich
[15.6.2022] Ab sofort ist die Anmeldung für den 14. B.KWK-Kongress möglich, der dieses Jahr am 26. und 27. September in Berlin stattfindet. mehr...

Suchen...

 Anzeige



Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von stadt+werk allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice auf diese Möglichkeit hin.

Wenn Sie stadt+werk auch künftig regelmäßig als Print- und Digitalausgabe erhalten möchten, freuen wir uns über ein Abonnement.

stadt+werk, Ausgabe 7/8 2022
stadt+werk, Ausgabe 5/6 2022
stadt+werk, Ausgabe 3/4 2022
stadt+werk, Ausgabe 1/2 2022

Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen
VIVAVIS AG
76275 Ettlingen
VIVAVIS AG
GIS Consult GmbH
45721 Haltern am See
GIS Consult GmbH
telent GmbH
71522 Backnang
telent GmbH

Aktuelle Meldungen