Samstag, 28. Januar 2023

E-Werk Mittelbaden / Leitwerk:
Zweites Rechenzentrum in Planung


[23.7.2019] Das Versorgungsunternehmen E-Werk Mittelbaden und der IT-Anbieter Leitwerk planen den Bau ihres zweiten gemeinsamen Rechenzentrums.

E-Werk Mittelbaden und Leitwerk erwerben Grundstück für den Bau des zweiten gemeinsamen Rechenzentrums. Im Oktober 2017 hatten sich IT-Anbieter Leitwerk und das E-Werk Mittelbaden zu einem Joint Venture zusammengeschlossen, um eine digitale Infrastruktur für die Region zu schaffen, die so genannte BADEN CLOUD (wir berichteten). Das erste von zwei im Rahmen der Kooperation geplanten Rechenzentren wird noch in diesem Jahr in Appenweier in Betrieb gehen. Für den Bau des zweiten Rechenzentrums haben die beiden Partner jetzt nach eigenen Angaben ein Grundstück auf dem Lahrer Flughafen-Areal erworben.
Ziel des Joint Ventures ist es, öffentlichen Verwaltungen, Behörden und Versorgern, dem Gesundheitswesen sowie Industriebetrieben IT- und Rechenzentren-Dienstleistungen in der Region Mittelbaden anzubieten. Insgesamt investieren die beiden Unternehmen bis 2021 rund zwölf Millionen Euro in den Aufbau der beiden neuen Rechenzentren. (bs)

https://www.e-werk-mittelbaden.de

Stichwörter: Informationstechnik, E-Werk Mittelbaden

Bildquelle: Daniel Wunsch/Reiff Medien

Druckversion    PDF     Link mailen


 Anzeige



 Anzeige



Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Informationstechnik

DigiKoo/Westnetz: Mit wenigen Klicks zum Wärmeplan
[25.1.2023] DigiKoo bietet mit einem sozialen Online-Netzwerk Informationen für ein kommunales Wärmekonzept. mehr...
Arvato: Sicher zur AS4-Marktkommunikation
[24.1.2023] Arvato Systems begleitet die Umstellung auf die AS4-Marktkommunikation ab Oktober 2023. Dabei wird ein Hardware-Sicherheitsmodul des Software-Spezialisten eingesetzt. mehr...
Trianel: Reporting für Borken und Coesfeld
[16.1.2023] Die Stadtwerke Borken und Coesfeld setzen auf mehr Datentransparenz in der Strombeschaffung und arbeiten dazu mit Trianel zusammen. mehr...
Die Stadtwerke Borken und Coesfeld nutzen ein Reporting-Tool von Trianel.
ENTEGA: Technikzentralen fürs Glasfasernetz
[20.12.2022] Beim Ausbau des ENTEGA-Glasfasernetzes werden nun die regionalen Technikzentralen errichtet. mehr...
Der Ausbau des schnellen ENTEGA-Internets in der Region kommt planmäßig und zügig voran.
Energiepreisbremsen: Einfache Umsetzung mit ITC-Lösung
[19.12.2022] Energieversorger müssen durch die Energiepreisbremsen bald mit zwei Tarifmodellen rechnen. Der Portal-Spezialist ITC ermöglicht die einfache Umsetzung in Online-Tarifrechnern und Portal-Apps. mehr...

Suchen...

Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Informationstechnik:
ITC AG
01067 Dresden
ITC AG
IVU Informationssysteme GmbH
22846 Norderstedt
IVU Informationssysteme GmbH
GISA GmbH
06112 Halle (Saale)
GISA GmbH

Aktuelle Meldungen