Donnerstag, 27. Juni 2019

Stadtwerke München:
Mieterstrom für Gewerbefläche


[25.1.2019] Energieeffizienz steht im Fokus des Umbaus der ehemaligen Sektkellerei Nymphenburg in München. Gemeinsam mit den Stadtwerken München realisiert das Unternehmen Schwaiger dort ein Mieterstrommodell.

Dr. Florian Bieberbach, Vorsitzender der SWM Geschäftsführung, (l.) und Michael Schwaiger, Geschäftsführer der Schwaiger Group realisieren ein Mieterstrommodell. Die Stadtwerke München (SWM) und das Unternehmen Schwaiger Group realisieren gemeinsam ein Mieterstrommodell für die Lager- und Logistikgebäude der ehemaligen Sektkellerei Nymphenburg in München. Wie die SWM mitteilen, werden diese derzeit von der Schwaiger Group zu modernen Gewerbeflächen aus- und umgebaut. Dabei stehen für den gut 24.000 Quadratmeter großen Komplex Nachhaltigkeit und Umweltschutz im Fokus. Mit der LEED-Platin-Zertifizierung werde dort ein Meilenstein der Energieeffizienz gesetzt, berichten die Stadtwerke. Kernstück der energetischen Sanierung sei eine große Solaranlage mit rund 428 Kilowatt Leistung. Sie werde von den Nutzern benötigte Energie in Form von Ökostrom zur Verfügung stellen.
Die Stadtwerke pachten die Dachfläche von der Schwaiger Group, planen und errichten die Photovoltaikanlage. Der Bau der Anlage hat inzwischen begonnen, informieren die SWM. „Den erzeugten Ökostrom liefern die SWM direkt an die Mieter im Gebäude. Überschüssige Energie aus der Anlage speisen wir ins Stromnetz ein“, berichtet Florian Bieberbach, Vorsitzender der SWM Geschäftsführung. „Wird mehr Strom benötigt als die Anlage erzeugt, decken wir den Bedarf aus dem Netz. Den Mietern bieten wir einen exklusiven Stromtarif zu günstigen Konditionen. Mit unserem Mieterstrommodell tragen die SWM, die Schwaiger Group und die Gewerbemieter aktiv zum Klimaschutz in München bei.“ (sav)

http://www.swm.de

Stichwörter: Solarthermie, Photovoltaik, Stadtwerke München, Mieterstrom

Bildquelle: SWM/Vauel

Druckversion    PDF     Link mailen


 Anzeige

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Photovoltaik | Solarthermie

Stadtwerke Ludwigsburg-Kornwestheim: Genehmigung für Mega-Solaranlage
[26.6.2019] Die Solarthermie-Anlage der Stadtwerke Ludwigsburg-Kornwestheim mit einer Kollektorfläche von fast 15.000 Quadratmetern kann gebaut werden. Die Stadt hat die nötige Genehmigung nun erteilt. mehr...
Bundesnetzagentur: Zuschläge für Solarkraftwerke
[24.6.2019] Die dritte Solarausschreibung des Jahres 2019 war deutlich überzeichnet. Die Bundesnetzagentur hat über 100 Gebote erhalten und 14 Zuschläge erteilt. mehr...
Niedersachsen: Photovoltaikausbau vorantreiben
[6.6.2019] Die Solarenergie soll zum zweiten großen Standbein einer klimaneutralen Stromerzeugung in Niedersachsen werden. Dafür sprach sich Umweltminister Olaf Lies auf der Veranstaltung „Solarstrom-Perspektiven für Niedersachsen“ aus. mehr...
Der Deckel für den Solarstrom-Ausbau in Deutschland muss weg. Darin waren sich die Energiefachleute auf der Veranstaltung der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen einig
Forschung: Solarstrom ist der Game Changer
[4.6.2019] Wissenschaftler der Global Alliance for Solar Energy Research Institutes gehen davon aus, dass bald alle Verbrauchssektoren maßgeblich mit Sonnenstrom versorgt werden. mehr...
Alle Verbrauchssektoren werden künftig maßgeblich durch Sonnenstrom versorgt.
Naturstrom: Solar-Offensive gestartet
[4.6.2019] Der Ökostromanbieter Naturstrom baut sein Erzeugungsportfolio im Photovoltaikbereich aus. Vier Freiflächenanlagen sollen in den nächsten Wochen in Betrieb gehen. mehr...
Das Unternehmen Naturstrom hat den Solarpark Uttenreuth um eine Teilanlage erweitert.

Suchen...

 Anzeige

Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Photovoltaik | Solarthermie:
Trianel GmbH
52070 Aachen
Trianel GmbH

Aktuelle Meldungen