Freitag, 23. August 2019

EnBW:
Erster Solarpark in Bayern


[8.8.2019] Ihre erste Solaranlage in Bayern errichtet die EnBW nahe der Gemeinde Maroldsweisach. Der Solarpark Birkenfeld soll ab Oktober dieses Jahres ins Netz einspeisen.

Südlich der bayerischen Gemeinde Maroldsweisach errichtet die EnBW die Übergabestation für den Solarpark Birkenfeld. Das Unternehmen Energie Baden-Württemberg (EnBW) hat Anfang August mit dem Bau seines ersten Solarparks in Bayern begonnen. Der am äußeren Rand des Naturparks Haßberge auf der Gemarkung Birkenfeld der Gemeinde Maroldsweisach entstehende, rund acht Hektar große Solarpark umfasst nach Angaben der EnBW eine Leistung von rund 5,8 Megawatt (MW). Damit könnten umgerechnet etwa 1.800 Haushalte versorgt werden.
Geplant sei, südlich der Gemeinde Maroldsweisach mit der Kabelverlegung für den Solarpark Birkenfeld zu starten. Hier soll auch die Übergabestation für die Netzanbindung des Parks errichtet werden. Die knapp drei Kilometer lange Kabeltrasse wird unterirdisch bis zum Areal des Parks führen. Dort werde zunächst eine tragfähige Unterkonstruktion errichtet, unter der genügend Raum für die Begrünung vorhanden sei. Bestückt werde die Unterkonstruktion mit mehr als 15.500 kristallinen Solarmodulen, die bis Ende Oktober die ersten Kilowattstunden ins Stromnetz einspeisen sollen. (bs)

https://www.enbw.com

Stichwörter: Solarthermie, Photovoltaik, EnBW, Maroldsweisach

Bildquelle: EnBW

Druckversion    PDF     Link mailen


 Anzeige



Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Photovoltaik | Solarthermie

Solarbranchentag Baden-Württemberg: Gesamte Bandbreite der Photovoltaik
[15.8.2019] Der Photovoltaikmarkt, neue Geschäftsmodelle und der Beitrag des Solarstroms für die Sektorenkopplung stehen im Zentrum des diesjährigen Branchentags des Solar Clusters Ende Oktober in Stuttgart. mehr...
Auf dem Solarbranchentag Baden-Württemberg diskutieren Experten Ende Oktober über die Zukunft der Solarenergie.
Kreis Gütersloh: EVU unterstützen Solardachkataster
[14.8.2019] Die regionalen Energieversorger im Kreis Gütersloh unterstützen finanziell und mit ihrem Know-how die Initiative „Sonne sucht Dach“ des Landkreises. Diese ermöglicht Nutzern eine Ersteinschätzung zu Solarenergieanlagen auf dem eigenen Dach. mehr...
Bayern: Bauverwaltung ist Klimaschutz-Vorbild
[12.8.2019] Mit dem Ziel, erstes klimaneutrales Bundesland zu werden, nutzt die bayerische Staatsregierung unter anderem die Dachflächen staatlicher Gebäude als Energiequelle. Mit gutem Beispiel voran geht die Bauverwaltung: Die von ihr installierten Photovoltaikanlagen produzieren jährlich rund 3,5 Millionen Kilowattstunden Strom. mehr...
Thüga Erneuerbare Energien: Weitere Solarparks gekauft
[7.8.2019] Thüga Erneuerbare Energien (THEE) erwirbt zwei Solarparks in Bayern und Sachsen-Anhalt und betreibt somit sechs Solarparks in Deutschland mit einer Gesamtleistung von mehr als elf Megawattpeak. mehr...
Der Solarpark Salzwedel hat eine Leistung von 750 Kilowattpeak und gehört nun zum Portfolio der Thüga Erneuerbare Energien (THEE).
Europäischer Solarpreis 2019: Bewerbungsfrist verlängert
[31.7.2019] Die Bewerbungsfrist für den Europäischen Solarpreis ist verlängert worden. Bis zum 15. August haben unter anderem Kommunen sowie öffentliche und private Unternehmen die Möglichkeit, ihre Projekte einzureichen. mehr...

Suchen...

 Anzeige

 Anzeige

Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Photovoltaik | Solarthermie:
Trianel GmbH
52070 Aachen
Trianel GmbH

Aktuelle Meldungen