Treffpunkt Netze

Montag, 9. Dezember 2019

Köln:
Solarpark in der Stadt


[29.11.2019] In Köln-Weiden plant der Energiedienstleister RheinEnergie, den ersten Freiflächen-Solarpark auf Kölner Stadtgebiet zu errichten. Die Anlage soll über 2.340 Solarmodule verfügen und im April 2020 in Betrieb gehen.

Auf immer mehr Kölner Gebäuden sind Solaranlagen installiert. Auch RheinEnergie erzeugt auf zahlreichen Kölner Dächern längst Solarstrom. Nun plant der Kölner Versorger den Bau der ersten Freiflächen-Photovoltaikanlage auf dem Stadtgebiet. Entstehen soll der Solarpark auf einem rund 14.000 Quadratmeter großen Areal neben einer Kläranlage im Stadtteil Weiden. Wie RheinEnergie mitteilt, werden 2.340 Solarmodule mit einer Leistung von insgesamt rund 750 Kilowatt (kW) installiert.
RheinEnergie-Chef Dieter Steinkamp erklärt: „Die geplante Anlage in Weiden ist ein weiteres Beispiel dafür, wie innerstädtische Flächen, die sich für Wohnbebauung oder Gewerbenutzung nicht eignen, einen wertvollen Beitrag zum Gelingen der Energiewende und zum Umweltschutz leisten können.“ Der Bauantrag für die Anlage sei bereits gestellt. Läuft alles nach Plan, soll der Weidener Solarpark im April 2020 realisiert werden. (al)

https://www.rheinenergie.com

Stichwörter: Solarthermie, Photovoltaik, RheinEnergie, Köln



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Photovoltaik | Solarthermie

Savosolar / Uniper : Solarthermie-Kooperation gestartet
[6.12.2019] Der finnische Solarkollektorhersteller Savosolar und der Energiekonzern Uniper werden künftig bei großen Solarthermie-Projekten zusammenarbeiten. Erste Projekte sollen bereits 2020 gestartet werden. mehr...
Badenova: Energiepioniere testen Mini-Solaranlagen
[5.12.2019] Im Projekt „PV-Anlagen für die Steckdose“ untersucht der Freiburger Versorger Badenova die Tauglichkeit von Balkon-Solaranlagen. Es zeigt sich, dass die Anmeldung der Anlagen kompliziert ist – und nicht alle Eigentümer die Installation erlauben. mehr...
Im Projekt „PV-Anlagen für die Steckdose“ untersucht der Freiburger Versorger Badenova die Tauglichkeit von Balkon-Solaranlagen.
Stadtwerke Ludwigsburg-Kornwestheim: Kollektorfeld aufgestellt
[4.12.2019] Das Projekt SolarHeatGrid der Stadtwerke Ludwigsburg-Kornwestheim nimmt Gestalt an. Nun wurden die über 1.000 Solarkollektoren installiert. mehr...
Insgesamt 1.088 Kollektoren wurden für das Projekt SolarHeatGrid aufgestellt.
Berlin: Neues Solarpaket umgesetzt
[2.12.2019] Fünf neue Solaranlagen wollen die Berliner Stadtwerke zusammen mit der Berliner Immobilienmanagement GmbH (BIM) auf landeseigenen Gebäuden errichten. Sie sollen die Summe der solaren Leistung aus gemeinsamen Projekten mit der BIM verdoppeln. mehr...
Solarwärme: Fünf große Projekte im Bau
[27.11.2019] In Deutschland werden in diesem Jahr Solarkollektorfelder mit einer Fläche von rund 37.000 Quadratmeter auf Freiflächen neu installiert. Die meisten werden an Fernwärmenetze angeschlossen. Die größte Anlage ihrer Art entsteht derzeit in Ludwigsburg/Kornwestheim. mehr...
Baustelle der größten Solarthermieanlage Deutschlands in Ludwigsburg/Kornwestheim. In mehreren deutschen Fernwärmenetzen entstehen derzeit große Kollektorfelder.

Suchen...

 Anzeige

e-world

 Anzeige

Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Photovoltaik | Solarthermie:
Trianel GmbH
52070 Aachen
Trianel GmbH

Aktuelle Meldungen